Entdecken Sie unsere Sommerschnäppchen >>

ajax-loader
Schultüte Meerjungfrau

Schultüte Meerjungfrau

Bastelanleitung
Schultüte Meerjungfrau
Schultüte Meerjungfrau


Diese Meerjungfrauen-Schultüte ist der perfekte Begleiter für alle Badenixen und Wasserratten. Mit dieser selbstgebastelten Schultüte seid Ihr perfekt vorbereitet für Euren ersten Schultag. Wie Ihr die Schultüte "Meerjungfrau" in wenigen Handgriffen selbst basteln könnt, das erfahrt Ihr in dieser Anleitung. Viel Spaß dabei!



1



Im ersten Schritt kleben wir das Krepp-Papier von innen, entlang der oberen Kante der Papp-Schultüte mit doppelseitigem Klebeband oder Heißkleber fest. Dafür benötigt Ihr ein ca. 40 cm breites und ca. 200 cm langes Stück Krepp-Papier in Eurer Wunschfarbe. Das Krepp-Papier wird während des Einklebens ins Falten gelegt.


2



Als Nächstes werden die Meerjungfrauen-Flossen und die Schuppen gebastelt: Druckt dafür die beigefügte Vorlage aus und übertragt sie auf die Rückseite des glitzernden Moosgummis. Die Flosse wird zweimal benötigt. Die zweite Flosse übertragt Ihr spiegelverkehrt zur ersten. Dafür einfach die Vorlage wenden. Die Schuppen könnt Ihr in verschiedenen Farbkombinationen aufzeichnen und ausschneiden. Wir haben insgesamt ca. 80 Schuppen in vier verschiedenen Farben verwendet.


3



Jetzt wird geklebt: Befestigt zuerst die beiden Flossen-Teile jeweils rechts und links mit Heißkleber an der Spitze der Schultüte. Wenn Ihr im vorherigen Schritt beim Aufmalen der Vorlagen die Flossen-Vorlage einmal spiegelverkehrt aufgezeichnet habt, sollten jetzt beide Flossen mit der glitzernden Seite nach vorne zeigen. Anschließend könnt Ihr die Schuppen platzieren. Beginnt auch hier wieder unten an der Spitze und arbeitet Euch in Reihen nach oben, bis ca. 1/4 der Schultüte mit den Schuppen beklebt ist. Setzt die Schuppen-Reihen hier versetzt zueinander.


4



Die Buchstaben für den Namen könnt Ihr entweder frei Hand oder mit einem Plotter aus Moosgummi ausschneiden. Alternativ könnt Ihr auch bereits fertige Moosgummi-Buchstaben oder Holz-Buchstaben verwenden. Platziert die Buchstaben im mittleren Drittel der Schultüte und klebt diese mit der Heißklebepistole fest.

 
5



Zu guter Letzt verzieren wir unsere Schultüte noch: Klebt dafür zuerst die Zackenlitze am oberen Rand der Schultüte entlang fest. Dann könnt Ihr ganz nach Lust und Laune die kleinen Streuteile aufkleben, denn was wäre eine Meerjungfrau denn ohne ihre Meeresbewohner-Freunde? Befüllt Eure Schultüte mit leckeren und nützlichen Kleinigkeiten, bevor Ihr sie mit einer Schleife aus Chiffonband zu bindet. Fertig ist Eure selbstgebastelte Meerjungfrauen-Schultüte! Jetzt kann der erste Schultag kommen, oder?

 
Schritt für Schritt Selbermachen

Hier erfahren Sie, welche Materialien für diese Kreatividee verwendet wurden. Folgen Sie unserer Online-Anleitung und arbeiten Sie diese Schritt für Schritt nach.

Schultüte Meerjungfrau

Viel Spaß beim Nacharbeiten!

nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Anleitung herunterladen
Druckvorschau
Diese Anleitung kann im letzten Schritt mitbestellt werden.
{{manipulatedObject.pflichtArtikel.title}}

{{manipulatedObject.pflichtArtikel.title}}

leider ausverkauft

Bastelanleitung

Schultüte Meerjungfrau

Schultüte Meerjungfrau


Diese Meerjungfrauen-Schultüte ist der perfekte Begleiter für alle Badenixen und Wasserratten. Mit dieser selbstgebastelten Schultüte seid Ihr perfekt vorbereitet für Euren ersten Schultag. Wie Ihr die Schultüte "Meerjungfrau" in wenigen Handgriffen selbst basteln könnt, das erfahrt Ihr in dieser Anleitung. Viel Spaß dabei!



1



Im ersten Schritt kleben wir das Krepp-Papier von innen, entlang der oberen Kante der Papp-Schultüte mit doppelseitigem Klebeband oder Heißkleber fest. Dafür benötigt Ihr ein ca. 40 cm breites und ca. 200 cm langes Stück Krepp-Papier in Eurer Wunschfarbe. Das Krepp-Papier wird während des Einklebens ins Falten gelegt.


2



Als Nächstes werden die Meerjungfrauen-Flossen und die Schuppen gebastelt: Druckt dafür die beigefügte Vorlage aus und übertragt sie auf die Rückseite des glitzernden Moosgummis. Die Flosse wird zweimal benötigt. Die zweite Flosse übertragt Ihr spiegelverkehrt zur ersten. Dafür einfach die Vorlage wenden. Die Schuppen könnt Ihr in verschiedenen Farbkombinationen aufzeichnen und ausschneiden. Wir haben insgesamt ca. 80 Schuppen in vier verschiedenen Farben verwendet.


3



Jetzt wird geklebt: Befestigt zuerst die beiden Flossen-Teile jeweils rechts und links mit Heißkleber an der Spitze der Schultüte. Wenn Ihr im vorherigen Schritt beim Aufmalen der Vorlagen die Flossen-Vorlage einmal spiegelverkehrt aufgezeichnet habt, sollten jetzt beide Flossen mit der glitzernden Seite nach vorne zeigen. Anschließend könnt Ihr die Schuppen platzieren. Beginnt auch hier wieder unten an der Spitze und arbeitet Euch in Reihen nach oben, bis ca. 1/4 der Schultüte mit den Schuppen beklebt ist. Setzt die Schuppen-Reihen hier versetzt zueinander.


4



Die Buchstaben für den Namen könnt Ihr entweder frei Hand oder mit einem Plotter aus Moosgummi ausschneiden. Alternativ könnt Ihr auch bereits fertige Moosgummi-Buchstaben oder Holz-Buchstaben verwenden. Platziert die Buchstaben im mittleren Drittel der Schultüte und klebt diese mit der Heißklebepistole fest.

 
5



Zu guter Letzt verzieren wir unsere Schultüte noch: Klebt dafür zuerst die Zackenlitze am oberen Rand der Schultüte entlang fest. Dann könnt Ihr ganz nach Lust und Laune die kleinen Streuteile aufkleben, denn was wäre eine Meerjungfrau denn ohne ihre Meeresbewohner-Freunde? Befüllt Eure Schultüte mit leckeren und nützlichen Kleinigkeiten, bevor Ihr sie mit einer Schleife aus Chiffonband zu bindet. Fertig ist Eure selbstgebastelte Meerjungfrauen-Schultüte! Jetzt kann der erste Schultag kommen, oder?

 

{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_" + currentStep + "_" + gf]}}
{{sprachdatei["konfigurator"]["kennzeichen_" + kennzeichen]}}
{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_kennzeichen_" + kennzeichenMapping[kennzeichen]]}}
{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_" + currentStep + "_" + gf]}}
Sonstiges Material
{{tool.artnr}}
nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Anleitung herunterladen
Druckvorschau
Falls sich das Dokument nicht öffnen lässt, benötigen Sie evtl. den Adobe Reader. Dieser kann auf www.adobe.com kostenlos heruntergeladen werden.
nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Versandkostenfrei im Inland ab 75 €
Kostenfreier Rückversand
Das könnte Ihnen auch gefallen