ajax-loader
Zapfeneule mit Rupfen

Zapfeneule mit Rupfen

Bastelanleitung
Zapfeneule mit Rupfen
Zapfeneule mit Rupfen


Eulen sind einfach süß - diese Modelle aus Rupfen, Knöpfen und Holz erst recht! Für Ihre Herbst- und Winterdeko ist diese rustikale Variante ideal.

 



1



Die Vorlage ausdrucken, auf den Rupfen übertragen und ausschneiden.


2



Bestreichen Sie die einzelnen Rupfenteile mit einem Borstenpinsel mit Deko-Form. Gleichzeitig die Teile übereinandersetzen und nach eigenem Ermessen etwas formen.


3



Anschließend lassen Sie alle Teile gut trocknen.


4



Im nächsten Schritt wird eine Aufhängung für die Zapfen-Eule gebastelt. Dafür wird die Satinkordel in die Spitze des Zapfens geknotet und mit etwas Heißkleber gesichert.


5



Jetzt sind die Augen an der Reihe: Besonders hübsch sieht es aus, wenn Sie vor dem Aufkleben der Knöpfe noch etwas Stickgarn durch die Löcher ziehen  und auf der Rückseite verknoten.


6



Zuletzt befestigen Sie alle vorbereiteten Teile noch mit Heißkleber am Zapfen.
Fertig ist eine hübsche Eule im angesagten Naturlook.
Wir wünschen Ihnen viel Spaß mit Ihrer neuen Deko.
Schritt für Schritt Selbermachen

Hier erfahren Sie, welche Materialien für diese Kreatividee verwendet wurden. Folgen Sie unserer Online-Anleitung und arbeiten Sie diese Schritt für Schritt nach.

Zapfeneule mit Rupfen

Viel Spaß beim Nacharbeiten!

nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Anleitung herunterladen
Druckvorschau
Diese Anleitung kann im letzten Schritt mitbestellt werden.
{{manipulatedObject.pflichtArtikel.title}}

{{manipulatedObject.pflichtArtikel.title}}

leider ausverkauft

Bastelanleitung

Zapfeneule mit Rupfen

Zapfeneule mit Rupfen


Eulen sind einfach süß - diese Modelle aus Rupfen, Knöpfen und Holz erst recht! Für Ihre Herbst- und Winterdeko ist diese rustikale Variante ideal.

 



1



Die Vorlage ausdrucken, auf den Rupfen übertragen und ausschneiden.


2



Bestreichen Sie die einzelnen Rupfenteile mit einem Borstenpinsel mit Deko-Form. Gleichzeitig die Teile übereinandersetzen und nach eigenem Ermessen etwas formen.


3



Anschließend lassen Sie alle Teile gut trocknen.


4



Im nächsten Schritt wird eine Aufhängung für die Zapfen-Eule gebastelt. Dafür wird die Satinkordel in die Spitze des Zapfens geknotet und mit etwas Heißkleber gesichert.


5



Jetzt sind die Augen an der Reihe: Besonders hübsch sieht es aus, wenn Sie vor dem Aufkleben der Knöpfe noch etwas Stickgarn durch die Löcher ziehen  und auf der Rückseite verknoten.


6



Zuletzt befestigen Sie alle vorbereiteten Teile noch mit Heißkleber am Zapfen.
Fertig ist eine hübsche Eule im angesagten Naturlook.
Wir wünschen Ihnen viel Spaß mit Ihrer neuen Deko.

{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_" + currentStep + "_" + gf]}}
{{sprachdatei["konfigurator"]["kennzeichen_" + kennzeichen]}}
{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_kennzeichen_" + kennzeichenMapping[kennzeichen]]}}
{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_" + currentStep + "_" + gf]}}
Sonstiges Material
{{tool.artnr}}
nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Anleitung herunterladen
Druckvorschau
Falls sich das Dokument nicht öffnen lässt, benötigen Sie evtl. den Adobe Reader. Dieser kann auf www.adobe.com kostenlos heruntergeladen werden.
nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Versandkostenfrei im Inland ab 75 €
Kostenfreier Rückversand