JETZT NEU: unsere Download-Artikel >>

ajax-loader
Korken-Eulen

Korken-Eulen

Bastelanleitung
Korken-Eulen
Korken-Eulen


Brr, ist das kalt, oder? Das denken sich auch diese niedlichen, kleinen Eulen aus Korken und haben sich ihre Schals und Mützen tief ins Gesicht und über ihre Schnäbelchen gezogen. Dürfen sie vielleicht bei Euch Unterschlupf suchen, bis der eisige Winter weitergezogen ist? Gebastelt werden die Eulen aus Korken, Strickschläuchen und Filz und sie versprühen winterlichen Zauber in Euren vier Wänden. In dieser Anleitung zeigen wir Euch, wie Ihr die Korken-Eulen ganz einfach Nachbasteln könnt. Viel Spaß dabei!



1



Druckt die Vorlagen für die Eulen aus und schneidet diese aus. Schneidet anschließend alle Teile aus Filz aus. Die Pupillen der Augen könnt Ihr mithilfe einer Lochzange ausstanzen.


2



Jetzt bereiten wir das Eulengesicht vor. Für die Augen werden zuerst die Knöpfe mit einem Punkt Heißkleber auf den Filz geklebt. Die Pupillen klebt ihr mittig auf die Knöpfe auf. Den Schnabel befestigt Ihr mit einem kleinen Klebepunkt mittig unter den Augen.


3



Dann werden die Füße am Korken fest geklebt. Dafür könnt Ihr Bastelkleber oder Heißkleber verwenden. Für die großen Eulen klebt Ihr noch eine Holzkugel am Körper fest.


4



Damit unsere Eule nicht friert, basteln wir ihr jetzt aus dem breiten Strickschlauch noch eine Mütze: Rollt dafür den Strickschlauch auf einer Seite ein. Dann legt Ihr die Länge der Mütze fest. Bindet den Strickschlauch an der Stelle, die Euch am besten gefällt ab, verknotet das Garn und bindet eine Schleife. Etwas oberhalb der Abbindestelle schneidet Ihr anschließend den Strickschlauch ab.

Jetzt könnt Ihr Eurer Eule ihre Mütze aufsetzen und diese mit Heißkleber fixieren.


5



Setzt nun die einzelnen Teile der Eule zusammen:

Bei der großen Eule klebt Ihr das Gesicht auf die Holzkugel und bei der kleinen Eule direkt auf den Korken. Die Flügel könnt Ihr ganz nach Belieben zweifarbig machen. Klebt anschließend den kleinen Flügel mittig auf den großen Flügel auf. Die Flügel klebt Ihr seitlich am Korken an.


6



Den großen Eulen bindet Ihr noch einen Schal aus Strickschlauch um.


7



Fertig sind die niedliche Korken-Eulen.

 
Schritt für Schritt Selbermachen

Hier erfahren Sie, welche Materialien für diese Kreatividee verwendet wurden. Folgen Sie unserer Online-Anleitung und arbeiten Sie diese Schritt für Schritt nach.

Korken-Eulen

Viel Spaß beim Nacharbeiten!

nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Anleitung herunterladen
Druckvorschau
Diese Anleitung kann im letzten Schritt mitbestellt werden.
{{manipulatedObject.pflichtArtikel.title}}

{{manipulatedObject.pflichtArtikel.title}}

leider ausverkauft

Bastelanleitung

Korken-Eulen

Korken-Eulen


Brr, ist das kalt, oder? Das denken sich auch diese niedlichen, kleinen Eulen aus Korken und haben sich ihre Schals und Mützen tief ins Gesicht und über ihre Schnäbelchen gezogen. Dürfen sie vielleicht bei Euch Unterschlupf suchen, bis der eisige Winter weitergezogen ist? Gebastelt werden die Eulen aus Korken, Strickschläuchen und Filz und sie versprühen winterlichen Zauber in Euren vier Wänden. In dieser Anleitung zeigen wir Euch, wie Ihr die Korken-Eulen ganz einfach Nachbasteln könnt. Viel Spaß dabei!



1



Druckt die Vorlagen für die Eulen aus und schneidet diese aus. Schneidet anschließend alle Teile aus Filz aus. Die Pupillen der Augen könnt Ihr mithilfe einer Lochzange ausstanzen.


2



Jetzt bereiten wir das Eulengesicht vor. Für die Augen werden zuerst die Knöpfe mit einem Punkt Heißkleber auf den Filz geklebt. Die Pupillen klebt ihr mittig auf die Knöpfe auf. Den Schnabel befestigt Ihr mit einem kleinen Klebepunkt mittig unter den Augen.


3



Dann werden die Füße am Korken fest geklebt. Dafür könnt Ihr Bastelkleber oder Heißkleber verwenden. Für die großen Eulen klebt Ihr noch eine Holzkugel am Körper fest.


4



Damit unsere Eule nicht friert, basteln wir ihr jetzt aus dem breiten Strickschlauch noch eine Mütze: Rollt dafür den Strickschlauch auf einer Seite ein. Dann legt Ihr die Länge der Mütze fest. Bindet den Strickschlauch an der Stelle, die Euch am besten gefällt ab, verknotet das Garn und bindet eine Schleife. Etwas oberhalb der Abbindestelle schneidet Ihr anschließend den Strickschlauch ab.

Jetzt könnt Ihr Eurer Eule ihre Mütze aufsetzen und diese mit Heißkleber fixieren.


5



Setzt nun die einzelnen Teile der Eule zusammen:

Bei der großen Eule klebt Ihr das Gesicht auf die Holzkugel und bei der kleinen Eule direkt auf den Korken. Die Flügel könnt Ihr ganz nach Belieben zweifarbig machen. Klebt anschließend den kleinen Flügel mittig auf den großen Flügel auf. Die Flügel klebt Ihr seitlich am Korken an.


6



Den großen Eulen bindet Ihr noch einen Schal aus Strickschlauch um.


7



Fertig sind die niedliche Korken-Eulen.

 

{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_" + currentStep + "_" + gf]}}
{{sprachdatei["konfigurator"]["kennzeichen_" + kennzeichen]}}
{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_kennzeichen_" + kennzeichenMapping[kennzeichen]]}}
{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_" + currentStep + "_" + gf]}}
Sonstiges Material
{{tool.artnr}}
nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Anleitung herunterladen
Druckvorschau
Falls sich das Dokument nicht öffnen lässt, benötigen Sie evtl. den Adobe Reader. Dieser kann auf www.adobe.com kostenlos heruntergeladen werden.
nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Versandkostenfrei im Inland ab 75 €
Kostenfreier Rückversand
Das könnte Ihnen auch gefallen