Eigenschaften von Sisal

Sisal ist eine Hartfaser und wird aus den Blättern der Sisalpflanze, einer Agavenart, gewonnen. Es ist eine sehr helle Faser und lässt sich gut einfärben. Hohe Reiß- und Scheuerfestigkeit machen Sisal zum idealen Material für Kordeln, Seile, Matten und Teppiche. Die Verwendung für Faser-Kunststoff-Verbund-Materialien wird derzeit erforscht. 


Zurück zum Textillexikon