Eigenschaften von Links-Links-Ware

Die Links-Links-Ware ist eine zweiflächige Maschenware. Sie ist längselastisch und man sieht auf beiden Warenseiten nur die linken Maschen. Beim Auseinanderziehen in Längsrichtung werden die rechten Maschen sichtbar. Beliebt ist dieser Warentyp für Strickjacken, Pullover und Strampelhosen.


Zurück zum Textillexikon