buttinette verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Wenn Sie unseren Shop weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen

Kapok ist weich und glänzend, aber alleine nicht verspinnbar. Da Kapok zudem gut isoliert und kein Wasser aufnimmt, wird es hauptsächlich als Füllmaterial oder als Beimischung für Baumwollgarne verwendet. Kapok wird aus der Frucht des sogenannten Kapokbaums geerntet und zählt wie Baumwolle zu den Pflanzenhaaren. 


Zurück zum Textillexikon