Eigenschaften von Crêpe Georgette

Crêpe Georgette ist eine weich fließende, fast durchsichtige Stoffqualität, etwas schwerer als Chiffon. Er wird meist aus zarter Seide, Viskose oder feinem Polyester hergestellt. Kreppzwirne in Kette und Schuss sorgen für die leicht körnige, gecrêpte Oberfläche. Crêpe Georgette ist eine der Lieblingswebarten für elegante Damenmode. 


Zurück zum Textillexikon