Eigenschaften von Batist

Batist ist ein sehr leichtes, aber enorm stabiles Gewebe in Leinwandbindung. Er ist leicht durchscheinend und hat einen weichen Griff. Batist kann aus reiner Baumwolle oder auch Leinen bestehen, aber auch als Misch- oder Synthesegewebe hergestellt werden. Aufgrund seiner Stabilität und Variabilität ist Batist vielseitig einsetzbar – von Sommerkleidern über Hemden und Blusen bis hin zu Tisch- und Bettwäsche. 


Zurück zum Textillexikon