Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, Ihr Surferlebnis zur personalisieren und Ihnen interessante Informationen zu präsentieren. Mehr Informationen
Entdecken Sie unsere WSV Angebote >>

ajax-loader
Jacke mit V-Ausschnitt aus Schachenmayr Alpaca Wool Mix

Jacke mit V-Ausschnitt aus Schachenmayr Alpaca Wool Mix

Modell
Schwierigkeit
Jacke mit V-Ausschnitt aus Schachenmayr Alpaca Wool Mix
Mit dieser schönen Strickjacke wird der düstere Winter vertrieben und der zarte Frühling willkommen geheißen. Die Jacke mit V-Ausschnitt wird aus dem absolut weichem Schachenmayr Alpaca Wool Mix gestrickt. Das markante Bündchen und die großen Knöpfe geben der zarten Strickjacke Charakter. Ein Frühlings-Must-Have!

Jacke mit V-Ausschnitt aus Schachenmayr Alpaca Wool Mix


Schwierigkeitsgrad leicht

Größe: S (M) L

Material: Schachenmayr Alpaca Wool Mix 60 % Polyacryl, 22 % Wolle, 10 % Polyamid, 8 % Alpaka
LL: 50 g / ca. 75 m, Farbe: rosenquarz (B.-Nr. 14459)

buttinette Jackenstricknadeln 5 mm (B.-Nr. 39497)
buttinette Jackenstricknadeln 5,5 mm (B.-Nr. 39498)
buttinette Maschenraffer (B.-Nr. 13291)
buttinette Wollnadeln (B.-Nr. 11208)
buttinette Jacken- und Mantelknöpfe (B.-Nr. 24730)

Maschenprobe:
Glatt rechts mit Nadeln 5,5 mm: 16 M und 22 R = 10 cm x 10 cm
Kraus rechts mit Nadeln 5,5 mm: 16 M und 34 R = 10 cm x 10 cm

Grundmuster:
Kraus rechts: In Hinr und Rückr rechte M stricken.
Glatt rechts: In Hinr rechte M und in Rückr linke M stricken.
Knötchenrandm: In Hinr und Rückr die Randm rechts stricken.
Knopfloch: In einer Hinr nach der Randm 2 M rechts stricken, dann 2 M rechts zusammenstricken, 2 Umschläge, 2 M rechts zusammenstricken und die restlichen M rechts stricken. In der folgenden Rückr den 1. Umschlag rechts stricken, den 2. Umschlag rechts verschränkt stricken.

Abkürzungen:
M = Masche(n)
Hinr = Hinreihe(n)
R = Reihe(n)
Rückr = Rückreihe(n)

Arbeitsanleitung:
Die Angaben für die einzelnen Größen stehen von der kleinsten bis zur größten Größe hintereinander, in unterschiedlichen Farben und durch Schrägstrich getrennt. Steht nur eine Angabe, gilt diese für alle Größen.

Rückenteil
Mit Nadeln 5,0 mm 78 / (86) / 94 M anschlagenund 15 R (= ca. 4,5 cm) kraus rechts stricken, dabei mit einer Rückr beginnen.
Weiter mit Nadeln 5,5 mm glatt rechts stricken.
Nach 39,5 cm ab Anschlag für die Armausschnitte beidseitig 1x 3 M / (1x 5 M) / 1x 7 M abketten, dann in jeder 2. R 1x 2 M und 4x 1 M abketten = 60 / (64 ) / 68 M.
Nach 59,5 / (61,5) / 63,5 cm ab Anschlag für die Schulterschrägungen beidseitig 1x 4 M und 2x 5 M / (1x 6 M und 2x 5 M) / 3x 6 M abketten.
Gleichzeitig für den Halsausschnitt die mittleren 22 M abketten und beide Seiten getrennt beenden.
Für die Ausschnitttrundungen noch 1x 5 M abketten .
Gesamtlänge = 62 / (64) / 66 cm.

Linkes Vorderteil
Mit Nadeln 5,0 mm 44 / (48) / 52 M anschlagenund 15 R kraus rechts stricken, dabei mit einer Rückr beginnen. Weiter mit Nadeln 5,5 mm wie folgt stricken: Randm, 34 / (38) / 42 M glatt rechts, dann 1 Randm neu anschlagen = 36 /
(40) / 44 M. Die letzten 9 M für die Blende stilllegen. Nach 28 / (30) / 32 cm ab Anschlag für die Ausschnittschrägung am linken Arbeitsrand 1x 1 M, dann in jeder 6. R 11x 1 M abketten.
Nach 39,5 cm ab Anschlag den Armausschnitt am rechten Arbeitsrand wie beim Rückenteil beschrieben arbeiten. Nach 59,5 / (61,5) / 63,5 cm ab Anschlag die Schulterschrägung wie beim Rückenteil beschrieben arbeiten.
Für die Blende über die stillgelegten 9 M weiter mit Nadeln 5,0 mm kraus rechts stricken, dabei mit einer Hinr beginnen und die Randm am linken Arbeitsrand als Knötchenrandm stricken. In folgender Rückr am R-Ende 1 Randm neu anschlagen = 10 M.
Nach ca. 72 / (74) / 76 cm Blendenlänge (leicht gedehnt gemessen) die M stilllegen.

Rechtes Vorderteil
Gegengleich zum linken Vorderteil stricken, jedoch in die Blende 4 Knopflöcher wie folgt einarbeiten:
Das 1. Knopfloch in der 8. R ab Anschlag arbeiten, jedes weitere Knopfloch im Abstand von 28 /( 30) / 34 R (= ca. 8 / 9 / 10 cm) arbeiten.

Ärmel
Mit Nadeln 5,0 mm 38 / (40) / 42 M anschlagen und 15 R kraus rechts stricken, dabei mit einer Rückr beginnen.
Weiter mit Nadeln 5,5 mm glatt rechts stricken.
Gleichzeitig für die Ärmelschrägungen beidseitig in jeder 8. R 9x und in jeder 6. R 1x 1 M / (in jeder 8. R 2x 1 M und in jeder 6. R 10x 1 M) / in jeder 6. R 12x 1 M und in folgender 4. R 1x 1 M zunehmen = 58 / (64) / 68 M.
Nach 42,5 / (41,5) / 40,5 cm ab Anschlag für die Armkugel beidseitig 1x 3 M / (1x 5 M) / 1x 7 M abketten, dann in jeder 2. R 1x 2 M, 14x / (15x) / 16x 1 M, 1x 3 M und die restlichen 14 / (14) / 12 M abketten.
Gesamtlänge = 58 cm.

Fertigstellung:
Die Teile spannen, anfeuchten und trocknen lassen. Die Schulternähte schließen, dann die Ärmel einsetzen. Die Ärmel- und Seitennähte schließen. Die stillgelegten M der Blende im Maschenstich zusammennähen (= hintere Mitte des rückwärtigen Halsausschnittes). Dann die Blende an die vorderen Jackenkanten und den rückwärtigen Halsausschnitt nähen. Die Knöpfe annähen. Mit der Wollnadel alle Fäden vernähen.





 
Modell konfigurieren - so gehts!

Wählen Sie Ihre gewünschte Größe und setzen Sie das Modell in Ihrer Lieblingsfarbe um. Wir stellen Ihnen automatisch die benötigten Artikelmengen zusammen.

Jacke mit V-Ausschnitt aus Schachenmayr Alpaca Wool Mix

Viel Spaß beim Nacharbeiten!

nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Diese Anleitung kann im letzten Schritt mitbestellt werden.
{{manipulatedObject.pflichtArtikel.title}}

{{manipulatedObject.pflichtArtikel.title}}

leider ausverkauft

Modell
Schwierigkeit

Jacke mit V-Ausschnitt aus Schachenmayr Alpaca Wool Mix

Mit dieser schönen Strickjacke wird der düstere Winter vertrieben und der zarte Frühling willkommen geheißen. Die Jacke mit V-Ausschnitt wird aus dem absolut weichem Schachenmayr Alpaca Wool Mix gestrickt. Das markante Bündchen und die großen Knöpfe geben der zarten Strickjacke Charakter. Ein Frühlings-Must-Have!

Jacke mit V-Ausschnitt aus Schachenmayr Alpaca Wool Mix


Schwierigkeitsgrad leicht

Größe: S (M) L

Material: Schachenmayr Alpaca Wool Mix 60 % Polyacryl, 22 % Wolle, 10 % Polyamid, 8 % Alpaka
LL: 50 g / ca. 75 m, Farbe: rosenquarz (B.-Nr. 14459)

buttinette Jackenstricknadeln 5 mm (B.-Nr. 39497)
buttinette Jackenstricknadeln 5,5 mm (B.-Nr. 39498)
buttinette Maschenraffer (B.-Nr. 13291)
buttinette Wollnadeln (B.-Nr. 11208)
buttinette Jacken- und Mantelknöpfe (B.-Nr. 24730)

Maschenprobe:
Glatt rechts mit Nadeln 5,5 mm: 16 M und 22 R = 10 cm x 10 cm
Kraus rechts mit Nadeln 5,5 mm: 16 M und 34 R = 10 cm x 10 cm

Grundmuster:
Kraus rechts: In Hinr und Rückr rechte M stricken.
Glatt rechts: In Hinr rechte M und in Rückr linke M stricken.
Knötchenrandm: In Hinr und Rückr die Randm rechts stricken.
Knopfloch: In einer Hinr nach der Randm 2 M rechts stricken, dann 2 M rechts zusammenstricken, 2 Umschläge, 2 M rechts zusammenstricken und die restlichen M rechts stricken. In der folgenden Rückr den 1. Umschlag rechts stricken, den 2. Umschlag rechts verschränkt stricken.

Abkürzungen:
M = Masche(n)
Hinr = Hinreihe(n)
R = Reihe(n)
Rückr = Rückreihe(n)

Arbeitsanleitung:
Die Angaben für die einzelnen Größen stehen von der kleinsten bis zur größten Größe hintereinander, in unterschiedlichen Farben und durch Schrägstrich getrennt. Steht nur eine Angabe, gilt diese für alle Größen.

Rückenteil
Mit Nadeln 5,0 mm 78 / (86) / 94 M anschlagenund 15 R (= ca. 4,5 cm) kraus rechts stricken, dabei mit einer Rückr beginnen.
Weiter mit Nadeln 5,5 mm glatt rechts stricken.
Nach 39,5 cm ab Anschlag für die Armausschnitte beidseitig 1x 3 M / (1x 5 M) / 1x 7 M abketten, dann in jeder 2. R 1x 2 M und 4x 1 M abketten = 60 / (64 ) / 68 M.
Nach 59,5 / (61,5) / 63,5 cm ab Anschlag für die Schulterschrägungen beidseitig 1x 4 M und 2x 5 M / (1x 6 M und 2x 5 M) / 3x 6 M abketten.
Gleichzeitig für den Halsausschnitt die mittleren 22 M abketten und beide Seiten getrennt beenden.
Für die Ausschnitttrundungen noch 1x 5 M abketten .
Gesamtlänge = 62 / (64) / 66 cm.

Linkes Vorderteil
Mit Nadeln 5,0 mm 44 / (48) / 52 M anschlagenund 15 R kraus rechts stricken, dabei mit einer Rückr beginnen. Weiter mit Nadeln 5,5 mm wie folgt stricken: Randm, 34 / (38) / 42 M glatt rechts, dann 1 Randm neu anschlagen = 36 /
(40) / 44 M. Die letzten 9 M für die Blende stilllegen. Nach 28 / (30) / 32 cm ab Anschlag für die Ausschnittschrägung am linken Arbeitsrand 1x 1 M, dann in jeder 6. R 11x 1 M abketten.
Nach 39,5 cm ab Anschlag den Armausschnitt am rechten Arbeitsrand wie beim Rückenteil beschrieben arbeiten. Nach 59,5 / (61,5) / 63,5 cm ab Anschlag die Schulterschrägung wie beim Rückenteil beschrieben arbeiten.
Für die Blende über die stillgelegten 9 M weiter mit Nadeln 5,0 mm kraus rechts stricken, dabei mit einer Hinr beginnen und die Randm am linken Arbeitsrand als Knötchenrandm stricken. In folgender Rückr am R-Ende 1 Randm neu anschlagen = 10 M.
Nach ca. 72 / (74) / 76 cm Blendenlänge (leicht gedehnt gemessen) die M stilllegen.

Rechtes Vorderteil
Gegengleich zum linken Vorderteil stricken, jedoch in die Blende 4 Knopflöcher wie folgt einarbeiten:
Das 1. Knopfloch in der 8. R ab Anschlag arbeiten, jedes weitere Knopfloch im Abstand von 28 /( 30) / 34 R (= ca. 8 / 9 / 10 cm) arbeiten.

Ärmel
Mit Nadeln 5,0 mm 38 / (40) / 42 M anschlagen und 15 R kraus rechts stricken, dabei mit einer Rückr beginnen.
Weiter mit Nadeln 5,5 mm glatt rechts stricken.
Gleichzeitig für die Ärmelschrägungen beidseitig in jeder 8. R 9x und in jeder 6. R 1x 1 M / (in jeder 8. R 2x 1 M und in jeder 6. R 10x 1 M) / in jeder 6. R 12x 1 M und in folgender 4. R 1x 1 M zunehmen = 58 / (64) / 68 M.
Nach 42,5 / (41,5) / 40,5 cm ab Anschlag für die Armkugel beidseitig 1x 3 M / (1x 5 M) / 1x 7 M abketten, dann in jeder 2. R 1x 2 M, 14x / (15x) / 16x 1 M, 1x 3 M und die restlichen 14 / (14) / 12 M abketten.
Gesamtlänge = 58 cm.

Fertigstellung:
Die Teile spannen, anfeuchten und trocknen lassen. Die Schulternähte schließen, dann die Ärmel einsetzen. Die Ärmel- und Seitennähte schließen. Die stillgelegten M der Blende im Maschenstich zusammennähen (= hintere Mitte des rückwärtigen Halsausschnittes). Dann die Blende an die vorderen Jackenkanten und den rückwärtigen Halsausschnitt nähen. Die Knöpfe annähen. Mit der Wollnadel alle Fäden vernähen.





 

{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_" + currentStep + "_" + gf]}}
{{sprachdatei["konfigurator"]["kennzeichen_" + kennzeichen]}}
{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_kennzeichen_" + kennzeichenMapping[kennzeichen]]}}
{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_" + currentStep + "_" + gf]}}
Sonstiges Material
{{tool.artnr}}
nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Falls sich das Dokument nicht öffnen lässt, benötigen Sie evtl. den Adobe Reader. Dieser kann auf www.adobe.com kostenlos heruntergeladen werden.
nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Versandkostenfrei im Inland ab 75 €
Kostenfreier Rückversand
Das könnte Ihnen auch gefallen