ajax-loader
Jacke aus ONline Sal

Jacke aus ONline Sal

Modell
Schwierigkeit
Jacke aus ONline Sal
Sieht diese zeitlose Jacke nicht toll aus? Der Farbverlauf kommt bei der weichen Qualität ONline Sal direkt aus dem Knäuel, ein Farbwechsel ist somit nicht nötig. Der Flammeneffekt verleiht dem Strickstück zusätzlich noch eine aufregende Oberfläche.

Jacke aus ONline Sal

Schwierigkeitsgrad mittel

Größe: 36-38 (40-42 / 44)
Die Angaben für Größe 40-42 und 44 stehen in Klammern.
Steht nur eine Angabe, so gilt diese für alle Größen.

Material: ONline „Sal”, 49 % Polyacryl, 36 % Wolle, 15 % Polyamid, LL: 50 g / ca. 50 m, Farbe: grasgrün color (B.-Nr. 144.23) ca. 650 (700/750) g

buttinette Jackenstricknadel 9 mm (B.-Nr. 395.02)
buttinette Rundstricknadel 9 mm (B.-Nr. 131.17)

Glatt re:
Hin-R rechts, Rück-R links stricken.
In Runden immer rechts stricken.

Maschenprobe:
(Glatt re) 9 M und 14 R = 10 x 10 cm

Arbeitsanleitung:
Rückenteil:

46 (50/56) M im doppelfädigen Kreuzanschlag anschlagen und glatt re str.
Nach 34 cm Gesamtlänge = 48 R ab Anschlag für die Ärmelzunahmen beidseitig 1x 1 M, in jeder 2. R 2x 1 M, 1x 2 M, 1x 3 M und 1x 40 (38/35) M zunehmen bzw dazu anschlagen = 142 M.
Für die Schulterschrägen nach 53 cm Gesamtlänge = 74 R ab Anschlag beidseitig 1x 6 M und in jeder 2. R 9x 6 M stilllegen.
Dafür verkürzte R arb und die Arbeit mit 1 Umschlag wenden.
Nach 67 cm = 94 R ab Anschlag über alle M 1 Hin-R rechte Maschen stricken, dabei über die M vor den mittl 22 M des Halsausschnitts die Umschläge mit der M davor re überzogen zusammenstr
(= 1 M re abheben, 1 M rechts, dann die abgehobene M überziehen) und über die M nach den mittl 22 M des Halsausschnitts die Umschläge mit der M danach re zusammenstr.
In der folg R alle M abketten.

Linkes Vorderteil:
10 (12/15) M im doppelfädigen Kreuzanschlag anschlagen und glatt re str.
Für die Rundung am linken Rand in jeder 2. R 1x 4 M, 1x 2 M, 6x 1 M und in jeder 4. R 2x 1 M zun = 24 (26/29) M.
Nach 34 cm Gesamtlänge = 48 R ab Anschlag für die Ärmelzunahme am rechten Rand 1x 1 M, in jeder 2. R 2x 1 M, 1x 2 M, 1x 3 M und 1x 40 (38/35) M zunehmen bzw dazu anschlagen.
Nach 35 cm Gesamtlänge = 49 R ab Anschlag für die Ausschnittschräge 1x 1 M, dann in jeder 2. R 2x 1 M und in jeder 4. R 9x 1 M abn.
Für die Schulterschrägen nach 53 cm Gesamtlänge = 74 R ab Anschlag am rechten Rand 1x 6 M und in jeder 2. R 9x 6 M stilllegen.
Dafür verkürzte R arb und die Arbeit mit 1 Umschlag wenden.
Nach 67 cm = 94 R ab Anschlag über alle 1 Hin-R rechte Maschen stricken, dabei die Umschläge mit der M davor re überzogen zusammenstr.
Das rechte Vorderteil gegengleich arb, Schulterschräge siehe Rückenteil.

Fertigstellung:
Die Schulternähte von der linken Seite im Matratzenstich schließen, damit auf der rechten Seite die Abkett-R als Ziernaht sichtbar wird.
Aus den unteren Ärmelrändern für die Blende je 26 M auffassen und 5 cm = 7 R glatt rechts stricken.
Maschen abketten.
Die Seiten- und Ärmelnähte schließen, dabei die Naht der Ärmelblende nach außen legen (durch den Rollrand liegt sie dann innen).
Aus dem unteren Jackenrand, den Verschlussrändern und den Ausschnittschrägen der Vorderteile und dem rückwärtigen Halsausschnitt 206 (214/226) M mit der Rundstricknadel auffassen und 5 cm = 7 Rd glatt re str.
Maschen abketten.

Modell konfigurieren - so gehts!

Wählen Sie Ihre gewünschte Größe und setzen Sie das Modell in Ihrer Lieblingsfarbe um. Wir stellen Ihnen automatisch die benötigten Artikelmengen zusammen.

Jacke aus ONline Sal

Viel Spaß beim Nacharbeiten!

nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Diese Anleitung kann im letzten Schritt mitbestellt werden.
{{manipulatedObject.pflichtArtikel.title}}

{{manipulatedObject.pflichtArtikel.title}}

leider ausverkauft

Modell
Schwierigkeit

Jacke aus ONline Sal

Sieht diese zeitlose Jacke nicht toll aus? Der Farbverlauf kommt bei der weichen Qualität ONline Sal direkt aus dem Knäuel, ein Farbwechsel ist somit nicht nötig. Der Flammeneffekt verleiht dem Strickstück zusätzlich noch eine aufregende Oberfläche.

Jacke aus ONline Sal

Schwierigkeitsgrad mittel

Größe: 36-38 (40-42 / 44)
Die Angaben für Größe 40-42 und 44 stehen in Klammern.
Steht nur eine Angabe, so gilt diese für alle Größen.

Material: ONline „Sal”, 49 % Polyacryl, 36 % Wolle, 15 % Polyamid, LL: 50 g / ca. 50 m, Farbe: grasgrün color (B.-Nr. 144.23) ca. 650 (700/750) g

buttinette Jackenstricknadel 9 mm (B.-Nr. 395.02)
buttinette Rundstricknadel 9 mm (B.-Nr. 131.17)

Glatt re:
Hin-R rechts, Rück-R links stricken.
In Runden immer rechts stricken.

Maschenprobe:
(Glatt re) 9 M und 14 R = 10 x 10 cm

Arbeitsanleitung:
Rückenteil:

46 (50/56) M im doppelfädigen Kreuzanschlag anschlagen und glatt re str.
Nach 34 cm Gesamtlänge = 48 R ab Anschlag für die Ärmelzunahmen beidseitig 1x 1 M, in jeder 2. R 2x 1 M, 1x 2 M, 1x 3 M und 1x 40 (38/35) M zunehmen bzw dazu anschlagen = 142 M.
Für die Schulterschrägen nach 53 cm Gesamtlänge = 74 R ab Anschlag beidseitig 1x 6 M und in jeder 2. R 9x 6 M stilllegen.
Dafür verkürzte R arb und die Arbeit mit 1 Umschlag wenden.
Nach 67 cm = 94 R ab Anschlag über alle M 1 Hin-R rechte Maschen stricken, dabei über die M vor den mittl 22 M des Halsausschnitts die Umschläge mit der M davor re überzogen zusammenstr
(= 1 M re abheben, 1 M rechts, dann die abgehobene M überziehen) und über die M nach den mittl 22 M des Halsausschnitts die Umschläge mit der M danach re zusammenstr.
In der folg R alle M abketten.

Linkes Vorderteil:
10 (12/15) M im doppelfädigen Kreuzanschlag anschlagen und glatt re str.
Für die Rundung am linken Rand in jeder 2. R 1x 4 M, 1x 2 M, 6x 1 M und in jeder 4. R 2x 1 M zun = 24 (26/29) M.
Nach 34 cm Gesamtlänge = 48 R ab Anschlag für die Ärmelzunahme am rechten Rand 1x 1 M, in jeder 2. R 2x 1 M, 1x 2 M, 1x 3 M und 1x 40 (38/35) M zunehmen bzw dazu anschlagen.
Nach 35 cm Gesamtlänge = 49 R ab Anschlag für die Ausschnittschräge 1x 1 M, dann in jeder 2. R 2x 1 M und in jeder 4. R 9x 1 M abn.
Für die Schulterschrägen nach 53 cm Gesamtlänge = 74 R ab Anschlag am rechten Rand 1x 6 M und in jeder 2. R 9x 6 M stilllegen.
Dafür verkürzte R arb und die Arbeit mit 1 Umschlag wenden.
Nach 67 cm = 94 R ab Anschlag über alle 1 Hin-R rechte Maschen stricken, dabei die Umschläge mit der M davor re überzogen zusammenstr.
Das rechte Vorderteil gegengleich arb, Schulterschräge siehe Rückenteil.

Fertigstellung:
Die Schulternähte von der linken Seite im Matratzenstich schließen, damit auf der rechten Seite die Abkett-R als Ziernaht sichtbar wird.
Aus den unteren Ärmelrändern für die Blende je 26 M auffassen und 5 cm = 7 R glatt rechts stricken.
Maschen abketten.
Die Seiten- und Ärmelnähte schließen, dabei die Naht der Ärmelblende nach außen legen (durch den Rollrand liegt sie dann innen).
Aus dem unteren Jackenrand, den Verschlussrändern und den Ausschnittschrägen der Vorderteile und dem rückwärtigen Halsausschnitt 206 (214/226) M mit der Rundstricknadel auffassen und 5 cm = 7 Rd glatt re str.
Maschen abketten.

{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_" + currentStep + "_" + gf]}}
{{sprachdatei["konfigurator"]["kennzeichen_" + kennzeichen]}}
{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_kennzeichen_" + kennzeichenMapping[kennzeichen]]}}
{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_" + currentStep + "_" + gf]}}
Sonstiges Material
{{tool.artnr}}
nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Falls sich das Dokument nicht öffnen lässt, benötigen Sie evtl. den Adobe Reader. Dieser kann auf www.adobe.com kostenlos heruntergeladen werden.
nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Versandkostenfrei im Inland ab 75 €
Kostenfreier Rückversand
Das könnte Ihnen auch gefallen