Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, Ihr Surferlebnis zur personalisieren und Ihnen interessante Informationen zu präsentieren. Wenn Sie Ihren Besuch fortsetzen, stimmen Sie der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuchen Sie unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie Sie Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen können. Mehr Informationen

ajax-loader
Mini-Osterkörbchen aus buttinette Mini-Knäuel Pastell & Standard

Mini-Osterkörbchen aus buttinette Mini-Knäuel Pastell & Standard

Modell
Schwierigkeit
Mini-Osterkörbchen aus buttinette Mini-Knäuel Pastell & Standard
Lust auf ein DIY Osterprojekt? Dann bist Du hier genau richtig! Zwar sind diese Osterkörbchen aus buttinette Mini-Knäuel Pastell und Standard der Größe bedingt nicht gerade für die alljährliche Eiersuche geeignet, aber als österliche Deko bieten sie sich hervorragend an.

Mini-Osterkörbchen aus buttinette Mini-Knäuel Pastell & Standard

Größe: ca. 3,5 cm hoch, ca. 5,5 cm Ø

Material: buttinette Mini-Knäuel „Standard“, 100 % Baumwolle, LL: 10 g / ca. 23 m, (B.-Nr. 11033)
buttinette Mini-Knäuel „Pastell“, 100 % Baumwolle, LL: 10 g / ca. 23 m, (B.-Nr. 11032)
         
buttinette Wollhäkelnadel 3 mm (B.-Nr. 28738)
 
Material das nicht zwingend anzuschaffen ist:
buttinette Wollnadeln (B.-Nr. 11208)
buttinette Nähschere (B.-Nr. 22192)

Es werden feste Maschen (fM) in Runden (Rd.) gehäkelt.
Bei Rundenbeginn immer 1 Steigeluftmasche arbeiten, diese wird nicht als Masche (M) gezählt.
Die Runde mit einer Kettmasche (KM) in die 1. fM schließen.
Die erste M der Rd. wird in die gleiche Schlaufe gearbeitet wie die KM.

Arbeitsanleitung:

1




Oranges Körbchen aus dem Paket „Standard“

Boden:
1. Rd.: in einen Fadenring 7 fM häkeln (h)   2. Rd.: jede fM verdoppeln (verd.) = 14 M
3. Rd.: jede 2. fM verd. = 21 M
4. Rd.: jede 3. fM verd. = 28 M
5. Rd.: die 2. fM verd., dann jede 4. fM = 35 M

2




Körbchen-Wand:
1. Rd.: fM von oben nach unten um den Hals der M der Vorrunde h.

3




2. Rd.: fM

Beim Farbwechsel die letzte M der Rd. schon in der neuen Farbe abmaschen.
Den vorherigen Häkelfaden nicht abschneiden, dieser wird wieder aufgenommen und weitergehäkelt.

3. Rd. in Rot: fM
4. Rd. in Orange: fM
5. Rd. in Rot: fM
6. - 8. Rd. in Orange: fM, den roten Faden abschneiden. Die Rd. mit einer KM ins vordere Maschenglied schließen.
9. Rd.: für den Umschlag am Körbchen fM nur in das vordere Maschenglied h. Zwischen den fM immer eine Luftmasche arbeiten.

 Die Fäden vernähen.

4




Beiges Körbchen aus dem Paket „Pastell“

Den Boden und die 1. Rd. der Körbchen-Wand wie beim Körbchen mit Streifen h.
2. - 7. Rd.: fM, die letzte M der 7. Rd. in Braun abmaschen
8. Rd.: Noppe: durch beide Maschenglieder stechen, Faden holen, durchziehen (= 2 Schlaufen auf der Nadel). In die 1. Schlaufe 3 LM h.
Den Faden holen und durch beide Schlaufen auf der Nadel ziehen.
Abwechselnd 1 Noppe und 1 fM h.
Die Noppen auf die vordere Seite des Körbchens drücken.

Die Fäden vernähen.

5




Henkel:
Für die beiden Henkel des Streifenkörbchens zweifädig in Rot und Orange zwei ca. 7 cm lange Luftmaschenketten h.
Das Noppenkörbchen bekommt einen Henkel.
Dafür mit doppeltem Faden in Beige und Braun eine ca. 13 cm lange Luftmaschenkette h.

6




Die Henkel an die Körbchen nähen.
Modell konfigurieren - so gehts!

Wählen Sie Ihre gewünschte Größe und setzen Sie das Modell in Ihrer Lieblingsfarbe um. Wir stellen Ihnen automatisch die benötigten Artikelmengen zusammen.

Mini-Osterkörbchen aus buttinette Mini-Knäuel Pastell & Standard

Viel Spaß beim Nacharbeiten!

nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Diese Anleitung kann im letzten Schritt mitbestellt werden.
{{manipulatedObject.pflichtArtikel.title}}

{{manipulatedObject.pflichtArtikel.title}}

leider ausverkauft

Modell
Schwierigkeit

Mini-Osterkörbchen aus buttinette Mini-Knäuel Pastell & Standard

Lust auf ein DIY Osterprojekt? Dann bist Du hier genau richtig! Zwar sind diese Osterkörbchen aus buttinette Mini-Knäuel Pastell und Standard der Größe bedingt nicht gerade für die alljährliche Eiersuche geeignet, aber als österliche Deko bieten sie sich hervorragend an.

Mini-Osterkörbchen aus buttinette Mini-Knäuel Pastell & Standard

Größe: ca. 3,5 cm hoch, ca. 5,5 cm Ø

Material: buttinette Mini-Knäuel „Standard“, 100 % Baumwolle, LL: 10 g / ca. 23 m, (B.-Nr. 11033)
buttinette Mini-Knäuel „Pastell“, 100 % Baumwolle, LL: 10 g / ca. 23 m, (B.-Nr. 11032)
         
buttinette Wollhäkelnadel 3 mm (B.-Nr. 28738)
 
Material das nicht zwingend anzuschaffen ist:
buttinette Wollnadeln (B.-Nr. 11208)
buttinette Nähschere (B.-Nr. 22192)

Es werden feste Maschen (fM) in Runden (Rd.) gehäkelt.
Bei Rundenbeginn immer 1 Steigeluftmasche arbeiten, diese wird nicht als Masche (M) gezählt.
Die Runde mit einer Kettmasche (KM) in die 1. fM schließen.
Die erste M der Rd. wird in die gleiche Schlaufe gearbeitet wie die KM.

Arbeitsanleitung:

1




Oranges Körbchen aus dem Paket „Standard“

Boden:
1. Rd.: in einen Fadenring 7 fM häkeln (h)   2. Rd.: jede fM verdoppeln (verd.) = 14 M
3. Rd.: jede 2. fM verd. = 21 M
4. Rd.: jede 3. fM verd. = 28 M
5. Rd.: die 2. fM verd., dann jede 4. fM = 35 M

2




Körbchen-Wand:
1. Rd.: fM von oben nach unten um den Hals der M der Vorrunde h.

3




2. Rd.: fM

Beim Farbwechsel die letzte M der Rd. schon in der neuen Farbe abmaschen.
Den vorherigen Häkelfaden nicht abschneiden, dieser wird wieder aufgenommen und weitergehäkelt.

3. Rd. in Rot: fM
4. Rd. in Orange: fM
5. Rd. in Rot: fM
6. - 8. Rd. in Orange: fM, den roten Faden abschneiden. Die Rd. mit einer KM ins vordere Maschenglied schließen.
9. Rd.: für den Umschlag am Körbchen fM nur in das vordere Maschenglied h. Zwischen den fM immer eine Luftmasche arbeiten.

 Die Fäden vernähen.

4




Beiges Körbchen aus dem Paket „Pastell“

Den Boden und die 1. Rd. der Körbchen-Wand wie beim Körbchen mit Streifen h.
2. - 7. Rd.: fM, die letzte M der 7. Rd. in Braun abmaschen
8. Rd.: Noppe: durch beide Maschenglieder stechen, Faden holen, durchziehen (= 2 Schlaufen auf der Nadel). In die 1. Schlaufe 3 LM h.
Den Faden holen und durch beide Schlaufen auf der Nadel ziehen.
Abwechselnd 1 Noppe und 1 fM h.
Die Noppen auf die vordere Seite des Körbchens drücken.

Die Fäden vernähen.

5




Henkel:
Für die beiden Henkel des Streifenkörbchens zweifädig in Rot und Orange zwei ca. 7 cm lange Luftmaschenketten h.
Das Noppenkörbchen bekommt einen Henkel.
Dafür mit doppeltem Faden in Beige und Braun eine ca. 13 cm lange Luftmaschenkette h.

6




Die Henkel an die Körbchen nähen.

{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_" + currentStep + "_" + gf]}}
{{sprachdatei["konfigurator"]["kennzeichen_" + kennzeichen]}}
{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_kennzeichen_" + kennzeichenMapping[kennzeichen]]}}
{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_" + currentStep + "_" + gf]}}
Sonstiges Material
{{tool.artnr}}
nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Falls sich das Dokument nicht öffnen lässt, benötigen Sie evtl. den Adobe Reader. Dieser kann auf www.adobe.com kostenlos heruntergeladen werden.
nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Versandkostenfrei im Inland ab 75 €
Kostenfreier Rückversand
Das könnte Ihnen auch gefallen