ajax-loader
Shirt aus Lana Grossa Landlust Sommerseide

Shirt aus Lana Grossa Landlust Sommerseide

Strickanleitung
Schwierigkeit
Shirt aus Lana Grossa Landlust Sommerseide

Perfekt für den Sommer ist dieses Shirt aus der Qualität Landlust Sommerseide von Lana Grossa.



Shirt aus Lana Grossa Landlust Sommerseide


Schwierigkeitsgrad leicht

Größe: 36/38 (40/42, 44/46 und 48/50)
Die Angaben für Größe 40/42, 44/46 und 48/50 stehen in Klammern nacheinander,
jeweils getrennt durch Bindestriche. Steht nur eine Angabe, so gilt sie für alle Größen.

Material: Lana Grossa "Landlust Sommerseide", 50 % Seide, 50 % Baumwolle,  LL: 50 g / ca. 170 Meter, Farbe: rot(B.-Nr. 103.758) ca. 300 (350 - 400 - 450) g

buttinette Jackenstricknadel 4 mm (B.-Nr. 394.95)
buttinette Zopfmusternadel (B.-Nr. 500.664)
buttinette Wollhäkelnadel 3,5 mm (B.-Nr. 287.39)

Knötchenrand-M:
Die 1. und letzte M jeder R re str.

Kraus re:
Hin- und Rück-R re M str.

Zopfmuster:
Lt. Strickschrift in R str.
Es sind nur die Hin-R gezeichnet, in den nichtgezeichneten Rück-R alle M li str. In der Breite zwischen den Rand-M die 12 M des MS stets wdh. In der Höhe die 1. – 8. R stets wdh.

Betonte Abnahmen:
Hin-R, re Rand:
Rand-M, 2 M re zusstr., li Rand: 2 M überzogen zusstr., Rand-M Rück-R, re Rand: Rand-M, 2 M li verschränkt zusstr., li Rand: 2 M li zusstr. Rand-M.

2 M überzogen zusstr.:
1 M re abh.,
1 M re str., dann die abgeh. M überziehen.

Maschenproben:
23 M und 38 R
kraus rechts mit Nd. Nr. 4 = 10 x 10 cm,
30 M und 32 R im Zopfmuster mit Nd. Nr. 4 = 10 x 10 cm.


Rückenteil:
110 (120 - 130 - 140) M anschlagen und kraus re in R str., dabei mit 1 Rück-R beginnen. Nach 26 cm ab Anschlag für die angeschnittenen Ärmel beids. je 1 M zun., dann in jeder 4. R 3x je 1 M und in jeder 2. R 3x je 1 M und 1x je 2 M zun. = 128 (138 - 148 - 158) M.
Nach 18 (19 - 20 - 21) cm Ärmelhöhe für die Schulterschrägungen beids.1x je 3 (3 - 4 - 4) M abk., dann in jeder 2. R noch 6x je 3 M und 5x je 4 M (2x je 3 M und 9x je 4 M - 10x je 4 M und 1x je 5 M - 6x je 4 M und 5x je 5 M) abk. =
46 (48 - 50 - 52) M.
Gleichzeitig mit der 8. Schulterabnahme für den Halsausschnitt die mittl. 36 (38 - 40 - 42) M abk. und beide Seiten getrennt beenden. An der Halsausschnittkante in jeder 2. R noch 2x 2 M und 1x 1 M abk. Damit sind alle M aufgebraucht. Die andere Seite gegengleich beenden.

Vorderteil:
146 (158 - 170 - 182) M anschlagen und die 1. Rück-R li str., dann im Zopfmuster weiterarb, dabei den MS 12x (13x - 14x - 15x) pro R arb. Nach 26 cm ab Anschlag für die angeschnittenen Ärmel beids. je 1 M zun., dann in jeder 2. R 5x je 1 M und 3x je 2 M zun. = 170 (182 - 194 - 206) M. Die zugenommen M ins Zopfmuster integrieren = 14 (15 - 16 - 17) MS pro R. Nach 43 cm ab Anschlag für den V-Ausschnitt die Arbeit in der Mitte teilen und beide Seiten getrennt beenden. An der Halsausschnittkante 1x 1 M betont abn., dann in jeder R 23x (25x - 25x - 27x) 1 M und in jeder 2. R 6x (6x - 7x - 7x) 1 M betont abn. = 55 (59 - 64 - 68) M.
Gleichzeitig nach 18 (19 - 20 - 21) cm Ärmelhöhe für die Schulterschrägungen beids.1x je 6 (6 - 7 - 7) M abk., dann in jeder 2. R noch 7x je 6 M und 1x je 7 M (3x je 6 M und 5x je 7 M - 7x je 7 M und 1x je 8 M - 3x je 7 M und 5x je 8 M) abk. Damit sind alle M aufgebraucht.
Die andere Seite gegengleich beenden.

Ausarbeiten:
Die Teile spannen, anfeuchten und trocknen lassen. Die Schulter- und Seitennähte schließen. Den Halsausschnittrand mit 2 Rd fe M umhäkeln.
Alle Fäden vernähen.
Modell konfigurieren - so gehts!

Wählen Sie Ihre gewünschte Größe und setzen Sie das Modell in Ihrer Lieblingsfarbe um. Wir stellen Ihnen automatisch die benötigten Artikelmengen zusammen.

Shirt aus Lana Grossa Landlust Sommerseide

Viel Spaß beim Nacharbeiten!

nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Schnitt + Strickschrift
PDF
Diese Anleitung kann im letzten Schritt mitbestellt werden.
{{manipulatedObject.pflichtArtikel.title}}

{{manipulatedObject.pflichtArtikel.title}}

leider ausverkauft

Strickanleitung
Schwierigkeit

Shirt aus Lana Grossa Landlust Sommerseide

Perfekt für den Sommer ist dieses Shirt aus der Qualität Landlust Sommerseide von Lana Grossa.



Shirt aus Lana Grossa Landlust Sommerseide


Schwierigkeitsgrad leicht

Größe: 36/38 (40/42, 44/46 und 48/50)
Die Angaben für Größe 40/42, 44/46 und 48/50 stehen in Klammern nacheinander,
jeweils getrennt durch Bindestriche. Steht nur eine Angabe, so gilt sie für alle Größen.

Material: Lana Grossa "Landlust Sommerseide", 50 % Seide, 50 % Baumwolle,  LL: 50 g / ca. 170 Meter, Farbe: rot(B.-Nr. 103.758) ca. 300 (350 - 400 - 450) g

buttinette Jackenstricknadel 4 mm (B.-Nr. 394.95)
buttinette Zopfmusternadel (B.-Nr. 500.664)
buttinette Wollhäkelnadel 3,5 mm (B.-Nr. 287.39)

Knötchenrand-M:
Die 1. und letzte M jeder R re str.

Kraus re:
Hin- und Rück-R re M str.

Zopfmuster:
Lt. Strickschrift in R str.
Es sind nur die Hin-R gezeichnet, in den nichtgezeichneten Rück-R alle M li str. In der Breite zwischen den Rand-M die 12 M des MS stets wdh. In der Höhe die 1. – 8. R stets wdh.

Betonte Abnahmen:
Hin-R, re Rand:
Rand-M, 2 M re zusstr., li Rand: 2 M überzogen zusstr., Rand-M Rück-R, re Rand: Rand-M, 2 M li verschränkt zusstr., li Rand: 2 M li zusstr. Rand-M.

2 M überzogen zusstr.:
1 M re abh.,
1 M re str., dann die abgeh. M überziehen.

Maschenproben:
23 M und 38 R
kraus rechts mit Nd. Nr. 4 = 10 x 10 cm,
30 M und 32 R im Zopfmuster mit Nd. Nr. 4 = 10 x 10 cm.


Rückenteil:
110 (120 - 130 - 140) M anschlagen und kraus re in R str., dabei mit 1 Rück-R beginnen. Nach 26 cm ab Anschlag für die angeschnittenen Ärmel beids. je 1 M zun., dann in jeder 4. R 3x je 1 M und in jeder 2. R 3x je 1 M und 1x je 2 M zun. = 128 (138 - 148 - 158) M.
Nach 18 (19 - 20 - 21) cm Ärmelhöhe für die Schulterschrägungen beids.1x je 3 (3 - 4 - 4) M abk., dann in jeder 2. R noch 6x je 3 M und 5x je 4 M (2x je 3 M und 9x je 4 M - 10x je 4 M und 1x je 5 M - 6x je 4 M und 5x je 5 M) abk. =
46 (48 - 50 - 52) M.
Gleichzeitig mit der 8. Schulterabnahme für den Halsausschnitt die mittl. 36 (38 - 40 - 42) M abk. und beide Seiten getrennt beenden. An der Halsausschnittkante in jeder 2. R noch 2x 2 M und 1x 1 M abk. Damit sind alle M aufgebraucht. Die andere Seite gegengleich beenden.

Vorderteil:
146 (158 - 170 - 182) M anschlagen und die 1. Rück-R li str., dann im Zopfmuster weiterarb, dabei den MS 12x (13x - 14x - 15x) pro R arb. Nach 26 cm ab Anschlag für die angeschnittenen Ärmel beids. je 1 M zun., dann in jeder 2. R 5x je 1 M und 3x je 2 M zun. = 170 (182 - 194 - 206) M. Die zugenommen M ins Zopfmuster integrieren = 14 (15 - 16 - 17) MS pro R. Nach 43 cm ab Anschlag für den V-Ausschnitt die Arbeit in der Mitte teilen und beide Seiten getrennt beenden. An der Halsausschnittkante 1x 1 M betont abn., dann in jeder R 23x (25x - 25x - 27x) 1 M und in jeder 2. R 6x (6x - 7x - 7x) 1 M betont abn. = 55 (59 - 64 - 68) M.
Gleichzeitig nach 18 (19 - 20 - 21) cm Ärmelhöhe für die Schulterschrägungen beids.1x je 6 (6 - 7 - 7) M abk., dann in jeder 2. R noch 7x je 6 M und 1x je 7 M (3x je 6 M und 5x je 7 M - 7x je 7 M und 1x je 8 M - 3x je 7 M und 5x je 8 M) abk. Damit sind alle M aufgebraucht.
Die andere Seite gegengleich beenden.

Ausarbeiten:
Die Teile spannen, anfeuchten und trocknen lassen. Die Schulter- und Seitennähte schließen. Den Halsausschnittrand mit 2 Rd fe M umhäkeln.
Alle Fäden vernähen.

{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_" + currentStep + "_" + gf]}}
{{sprachdatei["konfigurator"]["kennzeichen_" + kennzeichen]}}
{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_kennzeichen_" + kennzeichenMapping[kennzeichen]]}}
{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_" + currentStep + "_" + gf]}}
Sonstiges Material
{{tool.artnr}}
nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Schnitt + Strickschrift
PDF
Falls sich das Dokument nicht öffnen lässt, benötigen Sie evtl. den Adobe Reader. Dieser kann auf www.adobe.com kostenlos heruntergeladen werden.
nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Versandkostenfrei im Inland ab 75 €
Kostenfreier Rückversand
Das könnte Ihnen auch gefallen