ajax-loader
Pullover mit Tupfen aus Woll Butt Berna

Pullover mit Tupfen aus Woll Butt Berna

Stickanleitung
Schwierigkeit
Pullover mit Tupfen aus Woll Butt Berna

Perfekt für die Kleinen: Dieser Pullover aus der Qualität Woll Butt Berna.



Pullover mit Tupfen aus Woll Butt Berna


Schwierigkeitsgrad mittel
Größe: 86/92 (98/104) 110/116
Material:
Woll Butt „Berna 100 % Polyester, LL: 100 g / ca. 100 m, Farbe: weiß (B.-Nr. 104.370) ca. 300 (300) 400 g, altrosa (B.-Nr. 104.372) ca. 100 g
buttinette Stricknadeln 6 mm
buttinette Rundstricknadel 7 mm, 80–100 cm lang
buttinette Strumpfstricknadeln 7 mm
buttinette Wollnadel (B.-Nr. 112.08)
buttinette Maschenmarkierer „groß“ (B.-Nr. 130.95)
Bundmuster:
in Rd.:
* 1 M li, 1 M re, ab * fortl. wdh.
in R: Rück-R: RM, * 1 M re, 1 M li, ab * fortl. wdh., RM
            Hin-R: M str., wie sie erscheinen
Glatt rechts:
Maschenprobe: 9,5 M x 18,5 R = 10 x 10 cm
gl. re: Hin-R re M, Rück-R li M str.
Tupfenmuster:
Gl. re lt. Strickschrift arb., 1 Kästchen entspricht 1 M. Gezeichnet sind alle R. Die 1. Hälfte des VT/RT bzw. AE lt. Strickschrift arb., die 2. Hälfte gegengl. beenden. An den Raglanabnahmen die Tupfen zu einem gesamten Tupfen ergänzen.
Die einzelnen Tupfen mit separaten Garnstücken str. und beim Farbwechsel die Fäden auf der Rückseite der Arbeit miteinander verkreuzen, damit keine Löcher entstehen.
Je Tupfen ca. 80 cm Garn in Altrosa abschneiden. Um sich das Vernähen des Anfangsfadens (ca. 25 cm lang) zu sparen, kann dieser gleich in den Tupfen eingestrickt werden.
Tipp:

Vor Beginn einer neuen Tupfen-R die Endfäden der letzten Tupfen-R vernähen.
Randmaschen:
in Hin-R: re str.
in Rück-R: li str.
Maschen elastisch abketten:
Zuerst die 1. und 2. M re str. Beide M liegen nun auf der re Nd. Dann die li Stricknd. von li nach re durch die vorderen M-Glieder der beiden M schieben. Den Faden über die re Nd.-Spitze führen und beide M zus. re verschränkt abstr. Erneut eine M re str. und beide M dann in gleicher Weise abk. So fortfahren, bis alle M abgek. sind. Zum Schluss den Faden abschneiden und durch die beiden letzten M ziehen.
Arbeitsanleitung:
Rückenteil:
Mit Nd. 6 mm in Weiß 36 (40) 44 M anschl. und ab der 1. Rück-R im Bundmuster str. Nach 5 R zu Nd. 7 mm wechseln und im Tupfenmuster lt. Strickschrift weiterarb. nach der 38. (42.) 48. R ab Bund alle M auf einer Hilfsnd. stilllegen.
Vorderteil:
Arb. wie das RT.
Ärmel:
Mit Nd. 6 mm in Altrosa 18 (20) 22 M anschl. Zu Weiß wechseln und in der 1. Rück-R li M str. Anschließend noch 4 R im Bundmuster str. Zu Nd. 7 mm wechseln und im Tupfenmuster lt. Strickschrift weiterarb., dabei in der 1. R 6 M verteilt zun. (= 1 M nacheinander re verschränkt und re abstr.) Die Zunahmen beachten und nach der 36. (42.) 48. R ab Bund alle M auf einer Hilfsnd. stilllegen.
Den 2. Ärmel ebenso arb.
Passe:
Nacheinander alle M auf die Rundstricknd. nehmen - 36 (40) 44 M RT, Maschenmarkierer (MM), 30 (34) 36 M li AE, MM, 36 (40) 44 M VT, MM und 30 (34) 36 M re AE = 132 (148) 160 M. In R weiterarb., dabei ist die 1. RT-M der R-Beginn und die letzte M des re AE das R-Ende. Die MM nach oben mitführen. Lt. Strickschrift über alle M weiterarb., dabei in der 1. Passen-R für die Raglanschräge am R-Anfang und nach jedem MM 2 M re überzogen zus.str. und vor jedem MM und am R-Ende 2 M re zus.str. Diese Abn. 10x in jeder 2. R (1x in der 4. R und 10x in jeder 2. R) 2x in jeder 4. R und 11x in jeder 2. R arb. Anschließend auf das Nadelspiel wechseln und in Rd. im Bundmuster weiterarb., dabei in der 1. Rd. noch die 1x die Abnahmen arb. = 36 (44) 52 M. Nach 4 Rd. zu Altrosa wechseln und alle M elastisch abk.
Fertigarbeiten:
Teile vorsichtig auf Maß spannen, anfeuchten und trocknen lassen. Die offene Raglannaht, Seiten- und untere Ärmelnähte schließen.
 
Modell konfigurieren - so gehts!

Wählen Sie Ihre gewünschte Größe und setzen Sie das Modell in Ihrer Lieblingsfarbe um. Wir stellen Ihnen automatisch die benötigten Artikelmengen zusammen.

Pullover mit Tupfen aus Woll Butt Berna

Viel Spaß beim Nacharbeiten!

nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Schnitt + Strickschrift
PDF
Diese Anleitung kann im letzten Schritt mitbestellt werden.
{{manipulatedObject.pflichtArtikel.title}}

{{manipulatedObject.pflichtArtikel.title}}

leider ausverkauft

Stickanleitung
Schwierigkeit

Pullover mit Tupfen aus Woll Butt Berna

Perfekt für die Kleinen: Dieser Pullover aus der Qualität Woll Butt Berna.



Pullover mit Tupfen aus Woll Butt Berna


Schwierigkeitsgrad mittel
Größe: 86/92 (98/104) 110/116
Material:
Woll Butt „Berna 100 % Polyester, LL: 100 g / ca. 100 m, Farbe: weiß (B.-Nr. 104.370) ca. 300 (300) 400 g, altrosa (B.-Nr. 104.372) ca. 100 g
buttinette Stricknadeln 6 mm
buttinette Rundstricknadel 7 mm, 80–100 cm lang
buttinette Strumpfstricknadeln 7 mm
buttinette Wollnadel (B.-Nr. 112.08)
buttinette Maschenmarkierer „groß“ (B.-Nr. 130.95)
Bundmuster:
in Rd.:
* 1 M li, 1 M re, ab * fortl. wdh.
in R: Rück-R: RM, * 1 M re, 1 M li, ab * fortl. wdh., RM
            Hin-R: M str., wie sie erscheinen
Glatt rechts:
Maschenprobe: 9,5 M x 18,5 R = 10 x 10 cm
gl. re: Hin-R re M, Rück-R li M str.
Tupfenmuster:
Gl. re lt. Strickschrift arb., 1 Kästchen entspricht 1 M. Gezeichnet sind alle R. Die 1. Hälfte des VT/RT bzw. AE lt. Strickschrift arb., die 2. Hälfte gegengl. beenden. An den Raglanabnahmen die Tupfen zu einem gesamten Tupfen ergänzen.
Die einzelnen Tupfen mit separaten Garnstücken str. und beim Farbwechsel die Fäden auf der Rückseite der Arbeit miteinander verkreuzen, damit keine Löcher entstehen.
Je Tupfen ca. 80 cm Garn in Altrosa abschneiden. Um sich das Vernähen des Anfangsfadens (ca. 25 cm lang) zu sparen, kann dieser gleich in den Tupfen eingestrickt werden.
Tipp:

Vor Beginn einer neuen Tupfen-R die Endfäden der letzten Tupfen-R vernähen.
Randmaschen:
in Hin-R: re str.
in Rück-R: li str.
Maschen elastisch abketten:
Zuerst die 1. und 2. M re str. Beide M liegen nun auf der re Nd. Dann die li Stricknd. von li nach re durch die vorderen M-Glieder der beiden M schieben. Den Faden über die re Nd.-Spitze führen und beide M zus. re verschränkt abstr. Erneut eine M re str. und beide M dann in gleicher Weise abk. So fortfahren, bis alle M abgek. sind. Zum Schluss den Faden abschneiden und durch die beiden letzten M ziehen.
Arbeitsanleitung:
Rückenteil:
Mit Nd. 6 mm in Weiß 36 (40) 44 M anschl. und ab der 1. Rück-R im Bundmuster str. Nach 5 R zu Nd. 7 mm wechseln und im Tupfenmuster lt. Strickschrift weiterarb. nach der 38. (42.) 48. R ab Bund alle M auf einer Hilfsnd. stilllegen.
Vorderteil:
Arb. wie das RT.
Ärmel:
Mit Nd. 6 mm in Altrosa 18 (20) 22 M anschl. Zu Weiß wechseln und in der 1. Rück-R li M str. Anschließend noch 4 R im Bundmuster str. Zu Nd. 7 mm wechseln und im Tupfenmuster lt. Strickschrift weiterarb., dabei in der 1. R 6 M verteilt zun. (= 1 M nacheinander re verschränkt und re abstr.) Die Zunahmen beachten und nach der 36. (42.) 48. R ab Bund alle M auf einer Hilfsnd. stilllegen.
Den 2. Ärmel ebenso arb.
Passe:
Nacheinander alle M auf die Rundstricknd. nehmen - 36 (40) 44 M RT, Maschenmarkierer (MM), 30 (34) 36 M li AE, MM, 36 (40) 44 M VT, MM und 30 (34) 36 M re AE = 132 (148) 160 M. In R weiterarb., dabei ist die 1. RT-M der R-Beginn und die letzte M des re AE das R-Ende. Die MM nach oben mitführen. Lt. Strickschrift über alle M weiterarb., dabei in der 1. Passen-R für die Raglanschräge am R-Anfang und nach jedem MM 2 M re überzogen zus.str. und vor jedem MM und am R-Ende 2 M re zus.str. Diese Abn. 10x in jeder 2. R (1x in der 4. R und 10x in jeder 2. R) 2x in jeder 4. R und 11x in jeder 2. R arb. Anschließend auf das Nadelspiel wechseln und in Rd. im Bundmuster weiterarb., dabei in der 1. Rd. noch die 1x die Abnahmen arb. = 36 (44) 52 M. Nach 4 Rd. zu Altrosa wechseln und alle M elastisch abk.
Fertigarbeiten:
Teile vorsichtig auf Maß spannen, anfeuchten und trocknen lassen. Die offene Raglannaht, Seiten- und untere Ärmelnähte schließen.
 

{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_" + currentStep + "_" + gf]}}
{{sprachdatei["konfigurator"]["kennzeichen_" + kennzeichen]}}
{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_kennzeichen_" + kennzeichenMapping[kennzeichen]]}}
{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_" + currentStep + "_" + gf]}}
Sonstiges Material
{{tool.artnr}}
nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Schnitt + Strickschrift
PDF
Falls sich das Dokument nicht öffnen lässt, benötigen Sie evtl. den Adobe Reader. Dieser kann auf www.adobe.com kostenlos heruntergeladen werden.
nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Versandkostenfrei im Inland ab 75 €
Kostenfreier Rückversand
Das könnte Ihnen auch gefallen