Entdecken Sie unsere Sommerschnäppchen >>

ajax-loader
Mütze aus Pro Lana Merino Mix 90

Mütze aus Pro Lana Merino Mix 90

Strickanleitung
Schwierigkeit
Mütze aus Pro Lana Merino Mix 90

Diese Mütze aus der Qualität Merino Mix 90 von Pro Lana ist perfekt für den Übergang.



Mütze aus Pro Lana Merino Mix 90


Schwierigkeitsgrad mittel

Kopfumfang: 52–55 (56–59)

Materialverbrauch:
Pro Lana "Merino Mix 90", 70 % Schurwolle (Merino), 30 % Polyamid, LL 50 g / ca. 90 m, Farbe: khaki (B.-Nr. 102.806) ca. 100 g
buttinette Strumpfstricknadeln 5 mm (B.-Nr. 253.10)

Falsches Patentmuster:
Maschenzahl teilbar durch 4: 1. Runde: * 1 Masche links, 3 Maschen rechts, ab * stets wiederholen. 2. Runde: 2 Maschen links, * 1 Masche rechts, 3 Maschen links, ab * stets wiederholen, enden mit 1 Masche rechts, 1 Masche links. Die 1. und 2. Runde stets wiederholen. Maschenprobe: 23 Maschen und 28 im falschen
Patentmuster gestrickt = 10 x 10 cm, leicht gedehnt gemessen.

Ausführung:
88 (96) Maschen anschlagen und 24 cm = 67 Runden im falschen Patentmuster stricken. Danach für die Mützenform die mittleren 3 linken Maschen des 1. und jedes folgenden 2. Mustersatzes links zusammenstricken = 66 (72) Maschen. In der nächsten 2. Runde diese linke Masche und die beiden daneben liebenden rechten Maschen überzogen zusammenstricken (= 1 Masche wie zum Rechtsstricken abheben, die folgenden beiden Maschen rechts zusammenstricken, dann die abgehobene Masche darüber ziehen) = 44 (48) Maschen. Über diesen Maschen in den nächsten Runden rechts stricken. In der folgenden 2. Runde wieder die mittleren 3 linken Maschen jedes 2. Mustersatzes links zusammenstricken = 22 (24) Maschen. Nun über alle Maschen noch 1 Runde: 1 Masche rechts, 1 Masche links im Wechsel stricken. In der nächsten Runden stets 2 Maschen rechts zusammenstricken. Die restlichen 11 (12) Maschen mit dem Arbeitsfaden fest zusammenziehen. Faden fest vernähen. Mützenrand ca. 6 cm breit nach außen aufschlagen.
Modell konfigurieren - so gehts!

Wählen Sie Ihre gewünschte Größe und setzen Sie das Modell in Ihrer Lieblingsfarbe um. Wir stellen Ihnen automatisch die benötigten Artikelmengen zusammen.

Mütze aus Pro Lana Merino Mix 90

Viel Spaß beim Nacharbeiten!

nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Diese Anleitung kann im letzten Schritt mitbestellt werden.
{{manipulatedObject.pflichtArtikel.title}}

{{manipulatedObject.pflichtArtikel.title}}

leider ausverkauft

Strickanleitung
Schwierigkeit

Mütze aus Pro Lana Merino Mix 90

Diese Mütze aus der Qualität Merino Mix 90 von Pro Lana ist perfekt für den Übergang.



Mütze aus Pro Lana Merino Mix 90


Schwierigkeitsgrad mittel

Kopfumfang: 52–55 (56–59)

Materialverbrauch:
Pro Lana "Merino Mix 90", 70 % Schurwolle (Merino), 30 % Polyamid, LL 50 g / ca. 90 m, Farbe: khaki (B.-Nr. 102.806) ca. 100 g
buttinette Strumpfstricknadeln 5 mm (B.-Nr. 253.10)

Falsches Patentmuster:
Maschenzahl teilbar durch 4: 1. Runde: * 1 Masche links, 3 Maschen rechts, ab * stets wiederholen. 2. Runde: 2 Maschen links, * 1 Masche rechts, 3 Maschen links, ab * stets wiederholen, enden mit 1 Masche rechts, 1 Masche links. Die 1. und 2. Runde stets wiederholen. Maschenprobe: 23 Maschen und 28 im falschen
Patentmuster gestrickt = 10 x 10 cm, leicht gedehnt gemessen.

Ausführung:
88 (96) Maschen anschlagen und 24 cm = 67 Runden im falschen Patentmuster stricken. Danach für die Mützenform die mittleren 3 linken Maschen des 1. und jedes folgenden 2. Mustersatzes links zusammenstricken = 66 (72) Maschen. In der nächsten 2. Runde diese linke Masche und die beiden daneben liebenden rechten Maschen überzogen zusammenstricken (= 1 Masche wie zum Rechtsstricken abheben, die folgenden beiden Maschen rechts zusammenstricken, dann die abgehobene Masche darüber ziehen) = 44 (48) Maschen. Über diesen Maschen in den nächsten Runden rechts stricken. In der folgenden 2. Runde wieder die mittleren 3 linken Maschen jedes 2. Mustersatzes links zusammenstricken = 22 (24) Maschen. Nun über alle Maschen noch 1 Runde: 1 Masche rechts, 1 Masche links im Wechsel stricken. In der nächsten Runden stets 2 Maschen rechts zusammenstricken. Die restlichen 11 (12) Maschen mit dem Arbeitsfaden fest zusammenziehen. Faden fest vernähen. Mützenrand ca. 6 cm breit nach außen aufschlagen.

{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_" + currentStep + "_" + gf]}}
{{sprachdatei["konfigurator"]["kennzeichen_" + kennzeichen]}}
{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_kennzeichen_" + kennzeichenMapping[kennzeichen]]}}
{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_" + currentStep + "_" + gf]}}
Sonstiges Material
{{tool.artnr}}
nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Falls sich das Dokument nicht öffnen lässt, benötigen Sie evtl. den Adobe Reader. Dieser kann auf www.adobe.com kostenlos heruntergeladen werden.
nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Versandkostenfrei im Inland ab 75 €
Kostenfreier Rückversand
Das könnte Ihnen auch gefallen