Entdecken Sie unsere Sommerschnäppchen >>

ajax-loader
Kletties für Schulranzen

Kletties für Schulranzen

Nähanleitung
Kletties für Schulranzen
Kletties für Schulranzen


Man sieht sie ganz oft an Schulranzen „kleben“: Kletties in allen Farben und Formen. Die kleinen Motive lassen sich mittels Klett- oder Magnetverschluss befestigen und machen jeden Schulranzen oder Sportbeutel zu individuellen Wegbegleitern. So könnt Ihr sie ganz einfach selbst machen!

 

Größe: ca. 9 cm Ø



1



Material für ein Klettie (mit Pony) zuschneiden

Zuschneiden:

Aus dem Filzpaket nach Wunsch:

2x Kreis für die Kletties nach Schnittmuster


Aus dem Volumenvlies H 640:

1x Kreis für das Vlies nach Schnittmuster


Aus den Jerseyresten:

3x 2,5 cm breiter Streifen (in verschiedenen Farben)


Alle Nahtzugaben sind bereits enthalten!


 
2



Zu Beginn das Volumenvlies auf die Rückseite eines Kreiszuschnittes legen und aufbügeln (Bügeleiseneinstellung 2–3 Punkte). Legt dafür zwischen Bügeleisen und Volumenvlies ein Stück Stoff.


 
3



Für die Mähne und den geflochtenen Schweif zieht Ihr links und rechts an den Jerseystreifen, sodass sich die Streifen zusammenrollen. Dann schneidet Ihr einige Stücke mit 5 – 6 cm Länge ab und legt diese beiseite. Den Rest flechtet Ihr zu einem Zopf. Den Anfang und das Ende des Zopfs vernäht Ihr von Hand.


 
4



Im Anschluss legt Ihr die Pferdeapplikation auf die rechte Filzseite des Kreises mit Volumenvlies auf. Schiebt die 5 cm langen Jerseystreifen ca. 1 cm tief unter den Kopf und die Mähne und bügelt die Applikation fest. Zusätzlich könnt Ihr das Pferdchen rundherum schmal annähen.


 
5



Damit der Klettie später auch hält, wird jetzt noch ein Magnetverschluss angenäht. Legt diesen gemäß Schnittmuster auf die Innenseite des Filzzuschnittes ohne Volumenvlies auf und näht ihn rundherum fest. Alternativ könnt Ihr natürlich ein Stück Klettband verwenden und dafür unbedingt die harte Klettseite annähen.


 
6



Legt im Anschluss beide Filzteile mit den Innenseiten aufeinander. Schiebt den Schweif zwischen die beiden Filzteile und fixiert die Kreise mit Stecknadeln aufeinander.


 
7



Im Anschluss näht Ihr beide Kreise rundherum zusammen. Dafür verwendet Ihr einen Zickzackstich mit ca. 4 mm Breite, eher dicht eingestellt. Fertig ist das erste Klettie.


 
8



Ihr seht hier weitere Beispiele, wie Ihr Eure Kletties gestalten könnt. Verschiedene Applikationen, Folien, Buchstabenschablonen, Bänder und Knöpfe ermöglichen vielseitige Kombinationen. Die Verarbeitung der Kletties bleibt grundsätzlich immer gleich, nur das Motiv für die Vorderseite könnt Ihr individuell gestalten. Lasst Eurer Kreativität freien Lauf!

 
Schritt für Schritt Selbermachen

Hier erfahren Sie, welche Materialien für diese Kreatividee verwendet wurden. Folgen Sie unserer Online-Anleitung und arbeiten Sie diese Schritt für Schritt nach.

Kletties für Schulranzen

Viel Spaß beim Nacharbeiten!

nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Anleitung herunterladen
Druckvorschau
Diese Anleitung kann im letzten Schritt mitbestellt werden.
{{manipulatedObject.pflichtArtikel.title}}

{{manipulatedObject.pflichtArtikel.title}}

leider ausverkauft

Nähanleitung

Kletties für Schulranzen

Kletties für Schulranzen


Man sieht sie ganz oft an Schulranzen „kleben“: Kletties in allen Farben und Formen. Die kleinen Motive lassen sich mittels Klett- oder Magnetverschluss befestigen und machen jeden Schulranzen oder Sportbeutel zu individuellen Wegbegleitern. So könnt Ihr sie ganz einfach selbst machen!

 

Größe: ca. 9 cm Ø



1



Material für ein Klettie (mit Pony) zuschneiden

Zuschneiden:

Aus dem Filzpaket nach Wunsch:

2x Kreis für die Kletties nach Schnittmuster


Aus dem Volumenvlies H 640:

1x Kreis für das Vlies nach Schnittmuster


Aus den Jerseyresten:

3x 2,5 cm breiter Streifen (in verschiedenen Farben)


Alle Nahtzugaben sind bereits enthalten!


 
2



Zu Beginn das Volumenvlies auf die Rückseite eines Kreiszuschnittes legen und aufbügeln (Bügeleiseneinstellung 2–3 Punkte). Legt dafür zwischen Bügeleisen und Volumenvlies ein Stück Stoff.


 
3



Für die Mähne und den geflochtenen Schweif zieht Ihr links und rechts an den Jerseystreifen, sodass sich die Streifen zusammenrollen. Dann schneidet Ihr einige Stücke mit 5 – 6 cm Länge ab und legt diese beiseite. Den Rest flechtet Ihr zu einem Zopf. Den Anfang und das Ende des Zopfs vernäht Ihr von Hand.


 
4



Im Anschluss legt Ihr die Pferdeapplikation auf die rechte Filzseite des Kreises mit Volumenvlies auf. Schiebt die 5 cm langen Jerseystreifen ca. 1 cm tief unter den Kopf und die Mähne und bügelt die Applikation fest. Zusätzlich könnt Ihr das Pferdchen rundherum schmal annähen.


 
5



Damit der Klettie später auch hält, wird jetzt noch ein Magnetverschluss angenäht. Legt diesen gemäß Schnittmuster auf die Innenseite des Filzzuschnittes ohne Volumenvlies auf und näht ihn rundherum fest. Alternativ könnt Ihr natürlich ein Stück Klettband verwenden und dafür unbedingt die harte Klettseite annähen.


 
6



Legt im Anschluss beide Filzteile mit den Innenseiten aufeinander. Schiebt den Schweif zwischen die beiden Filzteile und fixiert die Kreise mit Stecknadeln aufeinander.


 
7



Im Anschluss näht Ihr beide Kreise rundherum zusammen. Dafür verwendet Ihr einen Zickzackstich mit ca. 4 mm Breite, eher dicht eingestellt. Fertig ist das erste Klettie.


 
8



Ihr seht hier weitere Beispiele, wie Ihr Eure Kletties gestalten könnt. Verschiedene Applikationen, Folien, Buchstabenschablonen, Bänder und Knöpfe ermöglichen vielseitige Kombinationen. Die Verarbeitung der Kletties bleibt grundsätzlich immer gleich, nur das Motiv für die Vorderseite könnt Ihr individuell gestalten. Lasst Eurer Kreativität freien Lauf!

 

{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_" + currentStep + "_" + gf]}}
{{sprachdatei["konfigurator"]["kennzeichen_" + kennzeichen]}}
{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_kennzeichen_" + kennzeichenMapping[kennzeichen]]}}
{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_" + currentStep + "_" + gf]}}
Sonstiges Material
{{tool.artnr}}
nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Anleitung herunterladen
Druckvorschau
Falls sich das Dokument nicht öffnen lässt, benötigen Sie evtl. den Adobe Reader. Dieser kann auf www.adobe.com kostenlos heruntergeladen werden.
nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Versandkostenfrei im Inland ab 75 €
Kostenfreier Rückversand
Das könnte Ihnen auch gefallen