ajax-loader
Lederarmband mit Markramee & Perlen

Lederarmband mit Markramee & Perlen

Bastelanleitung
Lederarmband mit Markramee & Perlen
Lederarmband mit Markramee & Perlen


Heute zeigen wir Euch wie Ihr aus einem schlichten Lederband, ein paar Perlen und einem Stück Baumwollkordel ein schickes Armband selber machen könnt. Mit unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung geht das ganz einfach.



1




Schneidet ein Stück vom Lederband ab. Am Besten messt Ihr die Länge direkt am Arm. So ist gewährleistet das es auch später perfekt passt.


2



Schneidet ca. 2,90 m von der Baumwollkordel ab. Legt die Baumwollkordel mittig doppelt und knotet sie mit einem Einhängeknoten (siehe Abbildung) am Lederband fest.


3



Zieht den Knoten fest an.


4



Den zweiten Einhängeknoten knüpft Ihr Seitenverkehrt.


5



Zum besseren Arbeiten befestig Ihr das Lederband mit Klebeband auf der Unterlage oder dem Tisch. Fädelt auf beide Arbeitsfäden je eine Silberperle. Schiebt die Perle bis an die Knoten.

Tipp!!! Damit sich die Baumwollkordel besser durch Silberperlen fädeln lässt, schneidet die Kordel schräg an und benetzt das Ende mit Klebstoff, den Ihr aushärten lasst.


6



Legt den linken Arbeitsfaden, über das Lederband nach rechts. Fädelt den rechten Arbeitsfaden über den Linken, dann unter dem Lederband, und über den linken Arbeitsfaden nach links.


7



Zieht den Knoten fest an.


8



Jetzt werden wieder zwei Silberperlen aufgefädelt und bis an die Knoten geschoben.


9



Legt wieder den linken Arbeitsfaden, über das Lederband nach rechts. Fädelt den rechten Arbeitsfaden über den Linken, dann unter dem Lederband, und wieder über den linken Arbeitsfaden nach links.


10



Wiederholt die Schritte 5 bis 7 bis Ihr am Ende vom Lederband angekommen seid.


11



Knüpft noch einen Knoten ohne Perlen.


12



Zieht den Knoten fest an.


13



Knüpft den Knoten noch ein zweites mal Seitenverkehrt.


14



Anschließend fädelt Ihr, auf der Rückseite vom Lederband, beide Arbeitsfäden durch die letzten drei Stege der Baumwollkordel. Verknotet die Kordelenden und schneidet den überschüssigen Faden ab.


15



Zur Sicherheit gebt Ihr auf den Knoten etwas Textilkleber. Zum Schluss noch den Bänderverschluss am Ende vom Lederband befestigen.


16



Wer möchte kann am Verschluss noch einen kleinen Anhänger einhängen.


17



Fertig!

 
Schritt für Schritt Selbermachen

Hier erfahren Sie, welche Materialien für diese Kreatividee verwendet wurden. Folgen Sie unserer Online-Anleitung und arbeiten Sie diese Schritt für Schritt nach.

Lederarmband mit Markramee & Perlen

Viel Spaß beim Nacharbeiten!

nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Anleitung herunterladen
Druckvorschau
Diese Anleitung kann im letzten Schritt mitbestellt werden.
{{manipulatedObject.pflichtArtikel.title}}

{{manipulatedObject.pflichtArtikel.title}}

leider ausverkauft

Bastelanleitung

Lederarmband mit Markramee & Perlen

Lederarmband mit Markramee & Perlen


Heute zeigen wir Euch wie Ihr aus einem schlichten Lederband, ein paar Perlen und einem Stück Baumwollkordel ein schickes Armband selber machen könnt. Mit unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung geht das ganz einfach.



1




Schneidet ein Stück vom Lederband ab. Am Besten messt Ihr die Länge direkt am Arm. So ist gewährleistet das es auch später perfekt passt.


2



Schneidet ca. 2,90 m von der Baumwollkordel ab. Legt die Baumwollkordel mittig doppelt und knotet sie mit einem Einhängeknoten (siehe Abbildung) am Lederband fest.


3



Zieht den Knoten fest an.


4



Den zweiten Einhängeknoten knüpft Ihr Seitenverkehrt.


5



Zum besseren Arbeiten befestig Ihr das Lederband mit Klebeband auf der Unterlage oder dem Tisch. Fädelt auf beide Arbeitsfäden je eine Silberperle. Schiebt die Perle bis an die Knoten.

Tipp!!! Damit sich die Baumwollkordel besser durch Silberperlen fädeln lässt, schneidet die Kordel schräg an und benetzt das Ende mit Klebstoff, den Ihr aushärten lasst.


6



Legt den linken Arbeitsfaden, über das Lederband nach rechts. Fädelt den rechten Arbeitsfaden über den Linken, dann unter dem Lederband, und über den linken Arbeitsfaden nach links.


7



Zieht den Knoten fest an.


8



Jetzt werden wieder zwei Silberperlen aufgefädelt und bis an die Knoten geschoben.


9



Legt wieder den linken Arbeitsfaden, über das Lederband nach rechts. Fädelt den rechten Arbeitsfaden über den Linken, dann unter dem Lederband, und wieder über den linken Arbeitsfaden nach links.


10



Wiederholt die Schritte 5 bis 7 bis Ihr am Ende vom Lederband angekommen seid.


11



Knüpft noch einen Knoten ohne Perlen.


12



Zieht den Knoten fest an.


13



Knüpft den Knoten noch ein zweites mal Seitenverkehrt.


14



Anschließend fädelt Ihr, auf der Rückseite vom Lederband, beide Arbeitsfäden durch die letzten drei Stege der Baumwollkordel. Verknotet die Kordelenden und schneidet den überschüssigen Faden ab.


15



Zur Sicherheit gebt Ihr auf den Knoten etwas Textilkleber. Zum Schluss noch den Bänderverschluss am Ende vom Lederband befestigen.


16



Wer möchte kann am Verschluss noch einen kleinen Anhänger einhängen.


17



Fertig!

 

{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_" + currentStep + "_" + gf]}}
{{sprachdatei["konfigurator"]["kennzeichen_" + kennzeichen]}}
{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_kennzeichen_" + kennzeichenMapping[kennzeichen]]}}
{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_" + currentStep + "_" + gf]}}
Sonstiges Material
{{tool.artnr}}
nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Anleitung herunterladen
Druckvorschau
Falls sich das Dokument nicht öffnen lässt, benötigen Sie evtl. den Adobe Reader. Dieser kann auf www.adobe.com kostenlos heruntergeladen werden.
nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Versandkostenfrei im Inland ab 75 €
Kostenfreier Rückversand
Das könnte Ihnen auch gefallen