Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, Ihr Surferlebnis zur personalisieren und Ihnen interessante Informationen zu präsentieren. Wenn Sie Ihren Besuch fortsetzen, stimmen Sie der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuchen Sie unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie Sie Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen können. Mehr Informationen


Ideen für Ihr Bullet Journal

Was unterscheidet ein selbstgemachtes Bullet Journal von einem gekauften Terminkalender? Sie können Ihr Notizbuch selbst so gestalten, dass es zu Ihrem Leben passt. Trainieren Sie beispielsweise gerade auf einen Halbmarathon? Dann führen Sie einen Trainingsplan in Ihrem Bullet Journal – inklusive Ihrer Ziele fürs nächste Quartal. Sie möchten Überblick über die Schulnoten Ihrer Kinder bewahren? Richten Sie in Ihrem Bullet Journal eine eigene Seite dafür ein und schreiben Sie sie dort auf. Vergessen Sie ständig, welche Kinofilme Sie sich eigentlich noch ansehen wollten? Notieren Sie die Filmtitel auf einer speziellen Seite in Ihrem Bullet Journal! So bündeln Sie übersichtlich viele Erinnerungssysteme in einem. Nicht zuletzt macht die Benutzung eines selbst gestalteten Bullet Journals richtig Spaß, denn bei der Gestaltung dürfen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf lassen.