Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, Ihr Surferlebnis zur personalisieren und Ihnen interessante Informationen zu präsentieren. Wenn Sie Ihren Besuch fortsetzen, stimmen Sie der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuchen Sie unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie Sie Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen können. Mehr Informationen

ajax-loader
Nähanleitung: Stoffkorb fürs Kinderzimmer

Nähanleitung: Stoffkorb fürs Kinderzimmer

Anleitung
Nähanleitung: Stoffkorb fürs Kinderzimmer
Stoffkorb fürs Kinderzimmer


1



Zuerst schneiden Sie die Stoffe und die Schabracke nach der Vorlage zu. Sie brauchen je 2 mal die Seitenteile aus dem Stoff Hippie-Elefant und dem orangen Baumwollstoff. Den Boden schneiden Sie 2 mal aus Elefantenstoff zu. Die Schabracke schneiden Sie auch zwei mal zu, aber an den Längskanten 1 cm schmaler als die Vorlage ist.

Hinweis: Natürlich ist wie immer bei unseren Vorlagen eine Nahtzugabe von 1 cm in der Vorlage bereits enthalten.

Größe des fertigen Korbes: 48 cm x 42 cm.

NEU! Wir haben für Sie zwei Vorlagen zur Auswahl vorbereitet: Zum einen finden Sie wie gewohnt Vorlagen in DIN A4, die Sie auf Ihrem Drucker zu Hause ausdrucken können. Zusätzlich haben wir auch Vorlagen in DIN A3 vorbereitet. Diese können Sie zum Beispiel in einem Copyshop ausdrucken. Der Vorteil bei DIN A3 Vorlagen: Größere Schnittteile passen besser auf das Papierformat und Sie müssen weniger Einzelteile zusammenfügen. 


2



Als nächstes bügeln Sie die Schabrackeneinlage auf die linke Seite des Elefantenstoffs auf. Achten Sie dabei darauf, dass Sie an den Längskanten 1 cm frei lassen. Dann tun Sie sich später leichter beim Zusammennähen.


3



Danach verstürzen Sie die Griffe. Dafür legen Sie je ein Teil aus Elefantenstoff und orangem Baumwollstoff rechts auf rechts und stecken den Stoff rund um die Grifflöcher fest. Danach steppen Sie das Griffloch in einem Abstand von 5 mm ab. Diesen Schritt wiederholen Sie auch für das zweite Seitenteil.


4



Jetzt ist Zeit zum Wenden: Schieben Sie den orangen Baumwollstoff durch das Griffloch .


5



Dann bügeln Sie beide Grifflöcher.


6



Als nächstes schließen Sie die Seitennähte. Nähen Sie zuerst den Elefantenstoff rechts auf rechts und dann den orangen Stoff zusammen. Achten Sie darauf, dass die Naht beim Elefantenstoff direkt hinter der Schabrackeneinlage im Abstand von 1 cm zur Kante verläuft.


7



Jetzt bügeln Sie die Nähte auseinander.


8



Nun wird die obere Kante des Korbs geschlossen. Stecken Sie oben an der Kante die beiden Stofflagen fest und nähen sie zusammen. Wichtig: Die Naht ganz schmal an der Stoffkante führen, wir empfehlen ca. 3 mm. So versteckt sich diese Naht später unter dem Schrägband.


9



Im nächsten Schritt wird das Schrägband angenäht. Denken Sie daran, die Enden des Schrägbands nach innen einzuschlagen, bevor Sie die Naht schließen.


10


Jetzt ist die Unterseite dran: Genau wie an der Oberkante nähen Sie beide Stofflagen an der Unterseite mit ca. 3 mm Abstand zur Stoffkante zusammen.


11



Als nächstes nähen Sie den Boden. Dafür stecken Sie beide Bodenteile aus dem Elefantenstoff links auf links zusammen und nähen mit ca. 3 mm Abstand einmal außen herum.


12



Jetzt wird der Boden in den Korb eingenäht: Damit der ovale Boden genau in die Öffnung des Stoffkorbes passt, stecken Sie zuerst 4 Stecknadeln je in der Mitte der Seiten fest. An der Längsseite markieren die Stecknadeln dann die Position, wo der Boden auf die Seitennähte des Stoffkorbes trifft.


13



Mit Hilfe der Markierungen aus Stecknadeln stecken Sie dann den gesamten Boden am Stoffkorb fest und nähen wieder schmal mit 3 mm Abstand um die gesamte Kante herum.


14



Als letzter Schritt kommt jetzt noch das Schrägband an die Kante des Bodens. Wichtig: Hier ist es entscheidend, dass der Stoff mit dem Schrägband exakt zurechtgelegt wird. Sie können den Stoffkorb ruhig etwas knautschen. Wenn Sie das Schrägband angenäht haben, können Sie den Korb falls nötig noch aufbügeln.


15



Und das ist unser fertiger Stoffkorb aus dem schönen Stoff "Hippie Elefant"! Mit unserem schicken Tiermotiv eignet er sich super als Aufbewahrung für Spielzeug, Kuscheltiere oder Wäsche im Kinderzimmer. Mit anderen Designs können Sie aber auch einen individuellen Stoffkorb für BadKüche oder Schlafzimmer zaubern - auch ein aktuelles Handarbeitsprojekt können Sie darin aufbewahren.



Schritt für Schritt Selbermachen

Hier erfahren Sie, welche Materialien für diese Kreatividee verwendet wurden. Folgen Sie unserer Online-Anleitung und arbeiten Sie diese Schritt für Schritt nach.

Nähanleitung: Stoffkorb fürs Kinderzimmer

Viel Spaß beim Nacharbeiten!

nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Anleitung herunterladen
Druckvorschau
Vorlage A3
PDF
Vorlage A4
PDF
Falls sich das Dokument nicht öffnen lässt, benötigen Sie evtl. den Adobe Reader. Dieser kann auf www.adobe.com kostenlos heruntergeladen werden.
Diese Anleitung kann im letzten Schritt mitbestellt werden.
{{manipulatedObject.pflichtArtikel.title}}

{{manipulatedObject.pflichtArtikel.title}}

leider ausverkauft

Anleitung

Nähanleitung: Stoffkorb fürs Kinderzimmer

Stoffkorb fürs Kinderzimmer


1



Zuerst schneiden Sie die Stoffe und die Schabracke nach der Vorlage zu. Sie brauchen je 2 mal die Seitenteile aus dem Stoff Hippie-Elefant und dem orangen Baumwollstoff. Den Boden schneiden Sie 2 mal aus Elefantenstoff zu. Die Schabracke schneiden Sie auch zwei mal zu, aber an den Längskanten 1 cm schmaler als die Vorlage ist.

Hinweis: Natürlich ist wie immer bei unseren Vorlagen eine Nahtzugabe von 1 cm in der Vorlage bereits enthalten.

Größe des fertigen Korbes: 48 cm x 42 cm.

NEU! Wir haben für Sie zwei Vorlagen zur Auswahl vorbereitet: Zum einen finden Sie wie gewohnt Vorlagen in DIN A4, die Sie auf Ihrem Drucker zu Hause ausdrucken können. Zusätzlich haben wir auch Vorlagen in DIN A3 vorbereitet. Diese können Sie zum Beispiel in einem Copyshop ausdrucken. Der Vorteil bei DIN A3 Vorlagen: Größere Schnittteile passen besser auf das Papierformat und Sie müssen weniger Einzelteile zusammenfügen. 


2



Als nächstes bügeln Sie die Schabrackeneinlage auf die linke Seite des Elefantenstoffs auf. Achten Sie dabei darauf, dass Sie an den Längskanten 1 cm frei lassen. Dann tun Sie sich später leichter beim Zusammennähen.


3



Danach verstürzen Sie die Griffe. Dafür legen Sie je ein Teil aus Elefantenstoff und orangem Baumwollstoff rechts auf rechts und stecken den Stoff rund um die Grifflöcher fest. Danach steppen Sie das Griffloch in einem Abstand von 5 mm ab. Diesen Schritt wiederholen Sie auch für das zweite Seitenteil.


4



Jetzt ist Zeit zum Wenden: Schieben Sie den orangen Baumwollstoff durch das Griffloch .


5



Dann bügeln Sie beide Grifflöcher.


6



Als nächstes schließen Sie die Seitennähte. Nähen Sie zuerst den Elefantenstoff rechts auf rechts und dann den orangen Stoff zusammen. Achten Sie darauf, dass die Naht beim Elefantenstoff direkt hinter der Schabrackeneinlage im Abstand von 1 cm zur Kante verläuft.


7



Jetzt bügeln Sie die Nähte auseinander.


8



Nun wird die obere Kante des Korbs geschlossen. Stecken Sie oben an der Kante die beiden Stofflagen fest und nähen sie zusammen. Wichtig: Die Naht ganz schmal an der Stoffkante führen, wir empfehlen ca. 3 mm. So versteckt sich diese Naht später unter dem Schrägband.


9



Im nächsten Schritt wird das Schrägband angenäht. Denken Sie daran, die Enden des Schrägbands nach innen einzuschlagen, bevor Sie die Naht schließen.


10


Jetzt ist die Unterseite dran: Genau wie an der Oberkante nähen Sie beide Stofflagen an der Unterseite mit ca. 3 mm Abstand zur Stoffkante zusammen.


11



Als nächstes nähen Sie den Boden. Dafür stecken Sie beide Bodenteile aus dem Elefantenstoff links auf links zusammen und nähen mit ca. 3 mm Abstand einmal außen herum.


12



Jetzt wird der Boden in den Korb eingenäht: Damit der ovale Boden genau in die Öffnung des Stoffkorbes passt, stecken Sie zuerst 4 Stecknadeln je in der Mitte der Seiten fest. An der Längsseite markieren die Stecknadeln dann die Position, wo der Boden auf die Seitennähte des Stoffkorbes trifft.


13



Mit Hilfe der Markierungen aus Stecknadeln stecken Sie dann den gesamten Boden am Stoffkorb fest und nähen wieder schmal mit 3 mm Abstand um die gesamte Kante herum.


14



Als letzter Schritt kommt jetzt noch das Schrägband an die Kante des Bodens. Wichtig: Hier ist es entscheidend, dass der Stoff mit dem Schrägband exakt zurechtgelegt wird. Sie können den Stoffkorb ruhig etwas knautschen. Wenn Sie das Schrägband angenäht haben, können Sie den Korb falls nötig noch aufbügeln.


15



Und das ist unser fertiger Stoffkorb aus dem schönen Stoff "Hippie Elefant"! Mit unserem schicken Tiermotiv eignet er sich super als Aufbewahrung für Spielzeug, Kuscheltiere oder Wäsche im Kinderzimmer. Mit anderen Designs können Sie aber auch einen individuellen Stoffkorb für BadKüche oder Schlafzimmer zaubern - auch ein aktuelles Handarbeitsprojekt können Sie darin aufbewahren.



{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_" + currentStep + "_" + gf]}}
{{sprachdatei["konfigurator"]["kennzeichen_" + kennzeichen]}}
{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_kennzeichen_" + kennzeichenMapping[kennzeichen]]}}
{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_" + currentStep + "_" + gf]}}
Sonstiges Material
{{tool.artnr}}
nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Anleitung herunterladen
Druckvorschau
Vorlage A3
PDF
Vorlage A4
PDF
Falls sich das Dokument nicht öffnen lässt, benötigen Sie evtl. den Adobe Reader. Dieser kann auf www.adobe.com kostenlos heruntergeladen werden.
nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Versandkostenfrei im Inland ab 75 €
Kostenfreier Rückversand