Unterstützen Sie die Aktion von Save the Children >>

ajax-loader
Nähanleitung: Herbstlicher Blumenübertopf

Nähanleitung: Herbstlicher Blumenübertopf

Anleitung
Nähanleitung: Herbstlicher Blumenübertopf
Ein genähter Blumenübertopf für die geliebte Zimmerpflanze? Das kann richtig gut aussehen und geht auch ganz einfach. Passend zum nahenden Herbst haben wir für diesen Blumenübertopf ein Eichkätzchen aufgenäht. Viel Spaß mit der Anleitung!


Herbstlicher Blumenübertopf

Größe: Ø 18 cm/ Höhe 16 cm

Herbstlichen Blumenübertopf nähen – so wird´s gemacht:

1



Stoff zuschneiden

Aus Jute:

1x Rechteck 60 cm x 28 cm; die Bodenecken laut Skizze ausschneiden

Aus dem Kontraststoff Jute:

1x Eichkätzchen

2x Streifen 8 cm x 22 cm für die Henkel

Aus dem Vliesofix:

1x Eichkätzchen

Alle Nahtzugaben sind bereits enthalten!


2



Teile vorbereiten

Als erstes legt Ihr das Vliesofix auf die Rückseite des entsprechenden Zuschnitts und verbindet beides durch Bügeln (Bügeleiseneinstellung 2-3 Punkte). Nach dem Abkühlen entfernt Ihr das Trägerpapier. Legt das Eichkätzchen links auf rechts auf das Rechteck, an die Position, wie in der Skizze beschrieben. Für einen besseren Halt näht Ihr es schmal auf. Die Streifen aus dem Kontraststoff bügelt Ihr rundherum 1 cm nach links ein, dann die langen Kanten links auf links zum Band zusammenlegen. Das sind die Henkel.


3



Teile zusammennähen

Versäubert das Rechteck rundherum mit einem Zickzackstich oder einem Overlockstich, um ein Ausfransen zu verhindern. Anschließend rechts auf rechts zusammenlegen und die Seitennaht sowie die Bodennaht mit 1 cm Nahtzugabe schließen. Die Bodenecken abnähen, dafür wird die Seitennaht auf die Bodennaht gelegt. Die obere Kante 2 x 2 cm breit nach links umlegen und den Saum schmal annähen.


4



Blumenübertopf fertigstellen


Am Schluss noch die Henkel laut Position der Skizze auf den Saum annähen. Ein Label unter einen Henkel schieben und mitnähen. Verziert Euren Blumenübertopf noch mit den Eicheln, indem Ihr sie mit dem Textilkleber festklebt.


5



Der Übertopf kann je nach Größe des Topfes einfach vergrößert oder verkleinert werden.

 
Schritt für Schritt Selbermachen

Hier erfahren Sie, welche Materialien für diese Kreatividee verwendet wurden. Folgen Sie unserer Online-Anleitung und arbeiten Sie diese Schritt für Schritt nach.

Nähanleitung: Herbstlicher Blumenübertopf

Viel Spaß beim Nacharbeiten!

nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Anleitung herunterladen
Druckvorschau
Diese Anleitung kann im letzten Schritt mitbestellt werden.
{{manipulatedObject.pflichtArtikel.title}}

{{manipulatedObject.pflichtArtikel.title}}

leider ausverkauft

Anleitung

Nähanleitung: Herbstlicher Blumenübertopf

Ein genähter Blumenübertopf für die geliebte Zimmerpflanze? Das kann richtig gut aussehen und geht auch ganz einfach. Passend zum nahenden Herbst haben wir für diesen Blumenübertopf ein Eichkätzchen aufgenäht. Viel Spaß mit der Anleitung!


Herbstlicher Blumenübertopf

Größe: Ø 18 cm/ Höhe 16 cm

Herbstlichen Blumenübertopf nähen – so wird´s gemacht:

1



Stoff zuschneiden

Aus Jute:

1x Rechteck 60 cm x 28 cm; die Bodenecken laut Skizze ausschneiden

Aus dem Kontraststoff Jute:

1x Eichkätzchen

2x Streifen 8 cm x 22 cm für die Henkel

Aus dem Vliesofix:

1x Eichkätzchen

Alle Nahtzugaben sind bereits enthalten!


2



Teile vorbereiten

Als erstes legt Ihr das Vliesofix auf die Rückseite des entsprechenden Zuschnitts und verbindet beides durch Bügeln (Bügeleiseneinstellung 2-3 Punkte). Nach dem Abkühlen entfernt Ihr das Trägerpapier. Legt das Eichkätzchen links auf rechts auf das Rechteck, an die Position, wie in der Skizze beschrieben. Für einen besseren Halt näht Ihr es schmal auf. Die Streifen aus dem Kontraststoff bügelt Ihr rundherum 1 cm nach links ein, dann die langen Kanten links auf links zum Band zusammenlegen. Das sind die Henkel.


3



Teile zusammennähen

Versäubert das Rechteck rundherum mit einem Zickzackstich oder einem Overlockstich, um ein Ausfransen zu verhindern. Anschließend rechts auf rechts zusammenlegen und die Seitennaht sowie die Bodennaht mit 1 cm Nahtzugabe schließen. Die Bodenecken abnähen, dafür wird die Seitennaht auf die Bodennaht gelegt. Die obere Kante 2 x 2 cm breit nach links umlegen und den Saum schmal annähen.


4



Blumenübertopf fertigstellen


Am Schluss noch die Henkel laut Position der Skizze auf den Saum annähen. Ein Label unter einen Henkel schieben und mitnähen. Verziert Euren Blumenübertopf noch mit den Eicheln, indem Ihr sie mit dem Textilkleber festklebt.


5



Der Übertopf kann je nach Größe des Topfes einfach vergrößert oder verkleinert werden.

 

{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_" + currentStep + "_" + gf]}}
{{sprachdatei["konfigurator"]["kennzeichen_" + kennzeichen]}}
{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_kennzeichen_" + kennzeichenMapping[kennzeichen]]}}
{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_" + currentStep + "_" + gf]}}
Sonstiges Material
{{tool.artnr}}
nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Anleitung herunterladen
Druckvorschau
Falls sich das Dokument nicht öffnen lässt, benötigen Sie evtl. den Adobe Reader. Dieser kann auf www.adobe.com kostenlos heruntergeladen werden.
nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Versandkostenfrei im Inland ab 75 €
Kostenfreier Rückversand