Unterstützen Sie die Aktion von Save the Children >>

ajax-loader
Nähanleitung: Gedächtnisspiel

Nähanleitung: Gedächtnisspiel

Anleitung
Nähanleitung: Gedächtnisspiel
Auf der Suche nach einer süßen Geschenkidee für Kleinkinder? Wir zeigen Euch, wie Ihr in wenigen Schritten aus unserem tollen Digitaldruckstoff mit Bauernhofmotiven ein niedliches Gedächtnisspiel erschafft. Spaßfaktor garantiert!

Größe Box: ca. 22 cm x 22 cm, 10 cm hoch

Größe Spielkarten: 10 cm x 10 cm


Gedächtnisspiel


1



Zuschneiden


Aus dem Digitaldruck und dem Vliesofix:

28 Paar Motive für die Spielkarten 9 cm x 9 cm

3x Motiv als Applikationen für den Deckel nach Wunsch (entsprechend dann auch das Vliesofix)


Aus dem Filz:

56x Quadrat als Unterlage für die Spielkarten 10 cm x 10 cm

1x Deckel nach Schnittmuster

1x Box nach Schnittmuster


Alle Nahtzugaben sind bereits enthalten!


2



Vliesofix aufbügeln

Bügelt als erstes auf die linke Stoffseite aller 28 Motiv-Paare und auf die drei Applikationen nach Wunsch das Vliesofix auf. Die Bügeleiseneinstellung beträgt 2 Punkte. Diese Bügeleiseneinstellung bleibt auch bei den Folgeschritten gleich. Wenn alle Teile abgekühlt sind, könnt Ihr überall das Trägerpapier des Vliesofix abziehen.


3



Spielkarten erstellen

Im nächsten Schritt legt Ihr je einen Spielkartenzuschnitt mit Vliesofix mittig auf eine Filzunterlage auf. Rundherum ist ein Rand von 5 mm des Filzes sichtbar. Verbindet die Teile durch Bügeln miteinander. Der Filz als Hintergrund macht die Spielkarten nicht nur stabiler sondern sieht auch noch hübsch aus.


4



Umrandet dann an jeder Spielkarte das Stoffquadrat mit einem 4 mm breiten, eher dicht eingestelltem Zickzackstich Eurer Nähmaschine. So halten die Spielkarten auch größerer Belastung stand und der Zierstich betont die Motive zusätzlich.


5



So bereitet Ihr alle 28 Paar der Spielkarten vor.


6



Box zusammennähen

Damit die Spielkarten auch perfekt aufbewahrt werden können, gibt es eine passende Filzbox mit Deckel dazu. Für die Box werden als erstes die Ecken zusammengenäht. Verwendet hierfür die gleiche Zickzacksticheinstellung wie bei dem vorhergehenden Schritten. Legt an der Box an allen vier Ecken jeweils die Schnittkanten der Seitenteile links auf links zusammen. Fixiert die Kanten mit einer Stoffklammer, dann kann nichts mehr verrutschen.


7



Naht an den Ecken schließen

Näht dann die beiden Schnittkanten von der oberen Boxkante bis zur Bruchkante unten mit dem Zickzackstich zusammen.


8



Dies macht Ihr dann an allen vier Ecken. So entsteht eine quadratische Box, in der die Spielkarten, auf vier Stapel verteilt, ihren Platz finden.


9



Deckel vorbereiten

Am Deckel der Box werden zunächst die Applikationen aufgebügelt. Bestimmt die Position der Motive und bügelt diese auf dem Deckel fest.


10



Umrandet diese Motive auch wieder mit der gleichen Zickzacksticheinstellung, die Ihr auch schon bei den Spielkarten verwendet habt. Zusätzlich näht Ihr noch mit gleicher Sticheinstellung zwei Karobänder schräg auf dem Deckel fest. Dazwischen könnt Ihr einfach eine Ziernaht aus Zickzackstich anbringen. So sieht alles gleich noch hübscher aus.


11



Ecken abnähen und verzieren

Schließt die Naht an allen vier Ecken, wie bei der Box in Schritt 6 und 7 beschrieben. An die Deckelunterkante näht Ihr im Anschluss ein Stück Karoband aus dem Set. Die könnt Ihr entweder wieder mit dem Zickzackstich, oder einfach mit gerader Sticheinstellung aufnähen. Die Schnittkanten von Deckel und Band liegen dabei bündig.


12



Label aufbügeln

Jetzt wird nur noch das Label aufgebügelt.


13



Stapelt die Karten in die Box und dann kann es schon los gehen. Ist das nicht auch eine tolle Geschenkidee?

 
Schritt für Schritt Selbermachen

Hier erfahren Sie, welche Materialien für diese Kreatividee verwendet wurden. Folgen Sie unserer Online-Anleitung und arbeiten Sie diese Schritt für Schritt nach.

Nähanleitung: Gedächtnisspiel

Viel Spaß beim Nacharbeiten!

nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Anleitung herunterladen
Druckvorschau
Diese Anleitung kann im letzten Schritt mitbestellt werden.
{{manipulatedObject.pflichtArtikel.title}}

{{manipulatedObject.pflichtArtikel.title}}

leider ausverkauft

Anleitung

Nähanleitung: Gedächtnisspiel

Auf der Suche nach einer süßen Geschenkidee für Kleinkinder? Wir zeigen Euch, wie Ihr in wenigen Schritten aus unserem tollen Digitaldruckstoff mit Bauernhofmotiven ein niedliches Gedächtnisspiel erschafft. Spaßfaktor garantiert!

Größe Box: ca. 22 cm x 22 cm, 10 cm hoch

Größe Spielkarten: 10 cm x 10 cm


Gedächtnisspiel


1



Zuschneiden


Aus dem Digitaldruck und dem Vliesofix:

28 Paar Motive für die Spielkarten 9 cm x 9 cm

3x Motiv als Applikationen für den Deckel nach Wunsch (entsprechend dann auch das Vliesofix)


Aus dem Filz:

56x Quadrat als Unterlage für die Spielkarten 10 cm x 10 cm

1x Deckel nach Schnittmuster

1x Box nach Schnittmuster


Alle Nahtzugaben sind bereits enthalten!


2



Vliesofix aufbügeln

Bügelt als erstes auf die linke Stoffseite aller 28 Motiv-Paare und auf die drei Applikationen nach Wunsch das Vliesofix auf. Die Bügeleiseneinstellung beträgt 2 Punkte. Diese Bügeleiseneinstellung bleibt auch bei den Folgeschritten gleich. Wenn alle Teile abgekühlt sind, könnt Ihr überall das Trägerpapier des Vliesofix abziehen.


3



Spielkarten erstellen

Im nächsten Schritt legt Ihr je einen Spielkartenzuschnitt mit Vliesofix mittig auf eine Filzunterlage auf. Rundherum ist ein Rand von 5 mm des Filzes sichtbar. Verbindet die Teile durch Bügeln miteinander. Der Filz als Hintergrund macht die Spielkarten nicht nur stabiler sondern sieht auch noch hübsch aus.


4



Umrandet dann an jeder Spielkarte das Stoffquadrat mit einem 4 mm breiten, eher dicht eingestelltem Zickzackstich Eurer Nähmaschine. So halten die Spielkarten auch größerer Belastung stand und der Zierstich betont die Motive zusätzlich.


5



So bereitet Ihr alle 28 Paar der Spielkarten vor.


6



Box zusammennähen

Damit die Spielkarten auch perfekt aufbewahrt werden können, gibt es eine passende Filzbox mit Deckel dazu. Für die Box werden als erstes die Ecken zusammengenäht. Verwendet hierfür die gleiche Zickzacksticheinstellung wie bei dem vorhergehenden Schritten. Legt an der Box an allen vier Ecken jeweils die Schnittkanten der Seitenteile links auf links zusammen. Fixiert die Kanten mit einer Stoffklammer, dann kann nichts mehr verrutschen.


7



Naht an den Ecken schließen

Näht dann die beiden Schnittkanten von der oberen Boxkante bis zur Bruchkante unten mit dem Zickzackstich zusammen.


8



Dies macht Ihr dann an allen vier Ecken. So entsteht eine quadratische Box, in der die Spielkarten, auf vier Stapel verteilt, ihren Platz finden.


9



Deckel vorbereiten

Am Deckel der Box werden zunächst die Applikationen aufgebügelt. Bestimmt die Position der Motive und bügelt diese auf dem Deckel fest.


10



Umrandet diese Motive auch wieder mit der gleichen Zickzacksticheinstellung, die Ihr auch schon bei den Spielkarten verwendet habt. Zusätzlich näht Ihr noch mit gleicher Sticheinstellung zwei Karobänder schräg auf dem Deckel fest. Dazwischen könnt Ihr einfach eine Ziernaht aus Zickzackstich anbringen. So sieht alles gleich noch hübscher aus.


11



Ecken abnähen und verzieren

Schließt die Naht an allen vier Ecken, wie bei der Box in Schritt 6 und 7 beschrieben. An die Deckelunterkante näht Ihr im Anschluss ein Stück Karoband aus dem Set. Die könnt Ihr entweder wieder mit dem Zickzackstich, oder einfach mit gerader Sticheinstellung aufnähen. Die Schnittkanten von Deckel und Band liegen dabei bündig.


12



Label aufbügeln

Jetzt wird nur noch das Label aufgebügelt.


13



Stapelt die Karten in die Box und dann kann es schon los gehen. Ist das nicht auch eine tolle Geschenkidee?

 

{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_" + currentStep + "_" + gf]}}
{{sprachdatei["konfigurator"]["kennzeichen_" + kennzeichen]}}
{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_kennzeichen_" + kennzeichenMapping[kennzeichen]]}}
{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_" + currentStep + "_" + gf]}}
Sonstiges Material
{{tool.artnr}}
nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Anleitung herunterladen
Druckvorschau
Falls sich das Dokument nicht öffnen lässt, benötigen Sie evtl. den Adobe Reader. Dieser kann auf www.adobe.com kostenlos heruntergeladen werden.
nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Versandkostenfrei im Inland ab 75 €
Kostenfreier Rückversand