10 % Rabatt - jetzt Newsletter abonnieren!

ajax-loader
Nähanleitung: Clutch aus Papier

Nähanleitung: Clutch aus Papier

Anleitung
Nähanleitung: Clutch aus Papier
Eine Frau kann nie genug Taschen haben! Ob für den Theaterbesuch oder das erste Date – eine Clutch ist der perfekte Begleiter für jeden Anlass. Im Nu verschwinden Lippenstift, Portemonnaie und Handy in der flachen Handtasche. Das besondere an dieser Variante? Die Clutch besteht aus waschbarem Papier.


Clutch aus Papier

Größe: ca. 29,7 cm x 16 cm

SnapPap ist waschbares Papier. Es lässt sich schneiden, waschen (60 Grad), bügeln, besticken, bemalen, einfärben, bedrucken, vernähen, stanzen, prägen und noch vieles mehr. Euren Ideen sind keine Grenzen gesetzt. Aus dem tollen SnapPap-Set bekommt Ihr fünf der Taschen heraus.

Clutch aus Paper nähen – so wird´s gemacht:

1



SnapPap zuschneiden

Wir verwenden die ganze Größe des SnapPap Stückes und schneiden nur eine kurze Seite gemäß des Schnittmusters in Form. Dieser Bereich ist dann die Taschenklappe.


2



Untere Kante nach oben umfalten

Die gegenüberliegende, kurze Kante faltet Ihr 15 cm nach oben um und streift mit dem Finger oder einem Falzbein über die Bruchkante, damit diese schön liegen bleibt.


3



Label annähen

Klappt die gefaltete Kante wieder auf und näht eines der schönen Label an. Dann klappt Ihr den Umschlag wieder nach oben. Den Umschlag steppt Ihr seitlich ganz schmal fest, so kann für den nächsten Schritt nichts mehr verrutschen.


4



Kanten einfassen

Nehmt das Schrägband zur Hand, welches Ihr Euch für die Clutch ausgesucht habt. Faltet dieses zur Hälfte und schiebt die Außenkanten der Clutch rundherum dazwischen. Die Bruchkante des Umschlages wird nicht mit eingefasst. Fixiert alles mit Stoffklammern. Am Anfang und Ende des Schrägbandes schneidet Ihr die Kanten entlang der Bruchkante der Clutch ab. Näht das Schrägband schmalkantig fest.

Tipp: Sollte das Lederschrägband an Eurem Nähmaschinenfüßchen “bremsen”, könnt Ihr ein Stück Seidenpapier zwischen Nähfuß und Schrägband legen. Dies kann nach dem Nähen einfach entlang der Naht abgerissen werden. Oder Ihr beklebt Euer Nähmaschinenfüßchen an der Unterkante mit einem Stück Teflonband, dies kann nach den Näharbeiten auch rückstandslos wieder entfernt werden.


5



Color Snaps einarbeiten

Zum Schluss faltet Ihr die Taschenklappe gemäß Schnittmuster nach unten und arbeitet mit Hilfe der Vario Zange und des Werkzeuges noch einen Color Snap als Verschluss ein. Die Position markiert Ihr Euch vorher mit einem Markierstift.

 
Schritt für Schritt Selbermachen

Hier erfahren Sie, welche Materialien für diese Kreatividee verwendet wurden. Folgen Sie unserer Online-Anleitung und arbeiten Sie diese Schritt für Schritt nach.

Nähanleitung: Clutch aus Papier

Viel Spaß beim Nacharbeiten!

nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Anleitung herunterladen
Druckvorschau
Diese Anleitung kann im letzten Schritt mitbestellt werden.
{{manipulatedObject.pflichtArtikel.title}}

{{manipulatedObject.pflichtArtikel.title}}

leider ausverkauft

Anleitung

Nähanleitung: Clutch aus Papier

Eine Frau kann nie genug Taschen haben! Ob für den Theaterbesuch oder das erste Date – eine Clutch ist der perfekte Begleiter für jeden Anlass. Im Nu verschwinden Lippenstift, Portemonnaie und Handy in der flachen Handtasche. Das besondere an dieser Variante? Die Clutch besteht aus waschbarem Papier.


Clutch aus Papier

Größe: ca. 29,7 cm x 16 cm

SnapPap ist waschbares Papier. Es lässt sich schneiden, waschen (60 Grad), bügeln, besticken, bemalen, einfärben, bedrucken, vernähen, stanzen, prägen und noch vieles mehr. Euren Ideen sind keine Grenzen gesetzt. Aus dem tollen SnapPap-Set bekommt Ihr fünf der Taschen heraus.

Clutch aus Paper nähen – so wird´s gemacht:

1



SnapPap zuschneiden

Wir verwenden die ganze Größe des SnapPap Stückes und schneiden nur eine kurze Seite gemäß des Schnittmusters in Form. Dieser Bereich ist dann die Taschenklappe.


2



Untere Kante nach oben umfalten

Die gegenüberliegende, kurze Kante faltet Ihr 15 cm nach oben um und streift mit dem Finger oder einem Falzbein über die Bruchkante, damit diese schön liegen bleibt.


3



Label annähen

Klappt die gefaltete Kante wieder auf und näht eines der schönen Label an. Dann klappt Ihr den Umschlag wieder nach oben. Den Umschlag steppt Ihr seitlich ganz schmal fest, so kann für den nächsten Schritt nichts mehr verrutschen.


4



Kanten einfassen

Nehmt das Schrägband zur Hand, welches Ihr Euch für die Clutch ausgesucht habt. Faltet dieses zur Hälfte und schiebt die Außenkanten der Clutch rundherum dazwischen. Die Bruchkante des Umschlages wird nicht mit eingefasst. Fixiert alles mit Stoffklammern. Am Anfang und Ende des Schrägbandes schneidet Ihr die Kanten entlang der Bruchkante der Clutch ab. Näht das Schrägband schmalkantig fest.

Tipp: Sollte das Lederschrägband an Eurem Nähmaschinenfüßchen “bremsen”, könnt Ihr ein Stück Seidenpapier zwischen Nähfuß und Schrägband legen. Dies kann nach dem Nähen einfach entlang der Naht abgerissen werden. Oder Ihr beklebt Euer Nähmaschinenfüßchen an der Unterkante mit einem Stück Teflonband, dies kann nach den Näharbeiten auch rückstandslos wieder entfernt werden.


5



Color Snaps einarbeiten

Zum Schluss faltet Ihr die Taschenklappe gemäß Schnittmuster nach unten und arbeitet mit Hilfe der Vario Zange und des Werkzeuges noch einen Color Snap als Verschluss ein. Die Position markiert Ihr Euch vorher mit einem Markierstift.

 

{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_" + currentStep + "_" + gf]}}
{{sprachdatei["konfigurator"]["kennzeichen_" + kennzeichen]}}
{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_kennzeichen_" + kennzeichenMapping[kennzeichen]]}}
{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_" + currentStep + "_" + gf]}}
Sonstiges Material
{{tool.artnr}}
nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Anleitung herunterladen
Druckvorschau
Falls sich das Dokument nicht öffnen lässt, benötigen Sie evtl. den Adobe Reader. Dieser kann auf www.adobe.com kostenlos heruntergeladen werden.
nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Versandkostenfrei im Inland ab 75 €
Kostenfreier Rückversand