Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, Ihr Surferlebnis zur personalisieren und Ihnen interessante Informationen zu präsentieren. Wenn Sie Ihren Besuch fortsetzen, stimmen Sie der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuchen Sie unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie Sie Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen können. Mehr Informationen

ajax-loader
Weihnachtlicher Kranz

Weihnachtlicher Kranz

Anleitung
Weihnachtlicher Kranz
Anleitung Weichnachtlicher Kranz

Nach Vorlage die Grundform eines Nikolauskopfes aus dem dunkelroten Bastelkarton ausschneiden. (ca. Kreisförmig mit halbkreisförmigen Ohren )
Die Teile für Zipfelmütze, Haare, Bart aus weißem Tonzeichenpapier ebenfalls ausschneiden und mit Alleskleber auf die Grundform kleben.

Dabei kann ruhig die Fantasie ein bisschen mitspielen:
die Mütze mal nach rechts, mal nach links,
der Bart mal kurz, mal lang,
die Augenbrauen mal hochziehen oder dicht über die Augen.

Wackelaugen aufkleben.
An der Rückseite Zahnstocher befestigen und in einen Kranz stecken.

Dieser Kranz ist aus Weide geflochten, mit Eibenzweigen umwickelt und mit Ebereschen verziert ist. Aber es können auch Hagebutten, kleine Äpfel, rote Schleifen usw. genommen werden.

Die Nikolausköpfe sehen auch schön am Weihnachtsbaum aus, als Geschenkanhänger oder für Tischdekorationen!

Die komplette Anleitung mit Vorlagen finden Sie hier als PDF-Dokument.
Schritt für Schritt Selbermachen

Hier erfahren Sie, welche Materialien für diese Kreatividee verwendet wurden. Folgen Sie unserer Online-Anleitung und arbeiten Sie diese Schritt für Schritt nach.

Weihnachtlicher Kranz

Viel Spaß beim Nacharbeiten!

nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Diese Anleitung kann im letzten Schritt mitbestellt werden.
{{manipulatedObject.pflichtArtikel.title}}

{{manipulatedObject.pflichtArtikel.title}}

leider ausverkauft

Anleitung

Weihnachtlicher Kranz

Anleitung Weichnachtlicher Kranz

Nach Vorlage die Grundform eines Nikolauskopfes aus dem dunkelroten Bastelkarton ausschneiden. (ca. Kreisförmig mit halbkreisförmigen Ohren )
Die Teile für Zipfelmütze, Haare, Bart aus weißem Tonzeichenpapier ebenfalls ausschneiden und mit Alleskleber auf die Grundform kleben.

Dabei kann ruhig die Fantasie ein bisschen mitspielen:
die Mütze mal nach rechts, mal nach links,
der Bart mal kurz, mal lang,
die Augenbrauen mal hochziehen oder dicht über die Augen.

Wackelaugen aufkleben.
An der Rückseite Zahnstocher befestigen und in einen Kranz stecken.

Dieser Kranz ist aus Weide geflochten, mit Eibenzweigen umwickelt und mit Ebereschen verziert ist. Aber es können auch Hagebutten, kleine Äpfel, rote Schleifen usw. genommen werden.

Die Nikolausköpfe sehen auch schön am Weihnachtsbaum aus, als Geschenkanhänger oder für Tischdekorationen!

Die komplette Anleitung mit Vorlagen finden Sie hier als PDF-Dokument.

{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_" + currentStep + "_" + gf]}}
{{sprachdatei["konfigurator"]["kennzeichen_" + kennzeichen]}}
{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_kennzeichen_" + kennzeichenMapping[kennzeichen]]}}
{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_" + currentStep + "_" + gf]}}
Sonstiges Material
{{tool.artnr}}
nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Versandkostenfreie Lieferung ab € 75
Kostenfreier Rückversand