buttinette verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Wenn Sie unseren Shop weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen

ajax-loader
Fensterbild

Fensterbild

Anleitung
Fensterbild
Anleitung Fensterbild

Umrisse in Originalgröße siehe Seite 3 dieses Dokuments.

Das Motiv kann auf normales Papier ( oder farbloses Transparentpapier von ca. 80-120 g/qm ) gedruckt werden und mit dem schwarzen Karton zusammen geschnitten werden. Oder das Blatt mit dem Motiv auf den Karton legen und durchpausen / durchdrücken.

( Wenn man mit dem Tintenstrahler schwarz auf schwarz druckt, sieht man auch ganz dünn die Konturen. Das hängt vom Drucker ab, wie viel man davon noch sieht. Vielleicht einfach mal probieren, ob dies ausreicht.)

Aus schwarzem Tonzeichenpapier die Konturen des Bildes ausschneiden.
Am besten geht dies mit einem Bastelmesser oder einem kleinen, feinen Cutter. Wer geübt ist im Scherenschnitt , kann es auch mit einer spitzen Schere probieren. Darauf achten, dass alle Teile miteinander verbunden und kleine Stege stehen bleiben.

Von der Rückseite mit farbigem Transparentpapier bekleben.
Dazu aus dem dünnen Transparentpapier ( Drachenpapier ) kleine Stücke
aus unterschiedlichen Farben so ausschneiden, dass noch genügend
Fläche zum Aufkleben vorhanden ist.

Man kann hier auch schön rumprobieren, welche Farben zusammenpassen oder sogar helle Farben übereinander legen.

Mit dem farbigen Transparentpapier kann man auch schöne
Deko -Drachen oder sogar Weihnachtssterne fürs Fenster oder den Tannenbaum basteln.

Die komplette Anleitung mit Vorlagen finden Sie hier als PDF-Dokument.
Schritt für Schritt Selbermachen

Hier erfahren Sie, welche Materialien für diese Kreatividee verwendet wurden. Folgen Sie unserer Online-Anleitung und arbeiten Sie diese Schritt für Schritt nach.

Fensterbild

Viel Spaß beim Nacharbeiten!

nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Die Anleitung befindet sich in diesem Buch/Heft und kann in Schritt 4 mitbestellt werden.
{{manipulatedObject.pflichtArtikel.title}}

{{manipulatedObject.pflichtArtikel.title}}

leider ausverkauft

Anleitung

Fensterbild

Anleitung Fensterbild

Umrisse in Originalgröße siehe Seite 3 dieses Dokuments.

Das Motiv kann auf normales Papier ( oder farbloses Transparentpapier von ca. 80-120 g/qm ) gedruckt werden und mit dem schwarzen Karton zusammen geschnitten werden. Oder das Blatt mit dem Motiv auf den Karton legen und durchpausen / durchdrücken.

( Wenn man mit dem Tintenstrahler schwarz auf schwarz druckt, sieht man auch ganz dünn die Konturen. Das hängt vom Drucker ab, wie viel man davon noch sieht. Vielleicht einfach mal probieren, ob dies ausreicht.)

Aus schwarzem Tonzeichenpapier die Konturen des Bildes ausschneiden.
Am besten geht dies mit einem Bastelmesser oder einem kleinen, feinen Cutter. Wer geübt ist im Scherenschnitt , kann es auch mit einer spitzen Schere probieren. Darauf achten, dass alle Teile miteinander verbunden und kleine Stege stehen bleiben.

Von der Rückseite mit farbigem Transparentpapier bekleben.
Dazu aus dem dünnen Transparentpapier ( Drachenpapier ) kleine Stücke
aus unterschiedlichen Farben so ausschneiden, dass noch genügend
Fläche zum Aufkleben vorhanden ist.

Man kann hier auch schön rumprobieren, welche Farben zusammenpassen oder sogar helle Farben übereinander legen.

Mit dem farbigen Transparentpapier kann man auch schöne
Deko -Drachen oder sogar Weihnachtssterne fürs Fenster oder den Tannenbaum basteln.

Die komplette Anleitung mit Vorlagen finden Sie hier als PDF-Dokument.

{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_" + currentStep + "_" + gf]}}
{{sprachdatei["konfigurator"]["kennzeichen_" + kennzeichen]}}
{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_kennzeichen_" + kennzeichenMapping[kennzeichen]]}}
{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_" + currentStep + "_" + gf]}}
Sonstiges Material
{{tool.artnr}}
nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Versandkostenfreie Lieferung ab € 75
Kostenfreier Rückversand