buttinette verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Wenn Sie unseren Shop weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen

ajax-loader
Anleitung: Fingerhäkeln mit Woll Butt Chunky

Anleitung: Fingerhäkeln mit Woll Butt Chunky

Anleitung: Fingerhäkeln mit Woll Butt Chunky
Anleitung
Anleitung: Fingerhäkeln mit Woll Butt Chunky
Fingerhäkeln mit Woll Butt Chunky


1



Maschen anschlagen zum Fingerhäkeln, so gehts:

Zu Beginn legen Sie eine Schlaufe um den Zeigefinger der rechten Hand. Der kurze Endfaden liegt dabei oben.


2



Für die erste Masche führen Sie den rechten Daumen von unten durch die Fadenschlaufe und legen mit der linken Hand den Faden, der vom Knäuel kommt, zwischen Daumen und Zeigefinger.


3



Nun greifen Sie mit beiden Fingern nach diesem Faden …


4



… und ziehen ihn durch die Anfangsschlaufe.


5



Fertig! Sie haben die erste Luftmasche mit dem Finger gehäkelt.


6



Nun führen Sie Daumen und Zeigefinger der rechten Hand durch die Masche und holen eine neue Fadenschlaufe durch. Die linke Hand führt dabei immer den Faden, der vom Knäuel kommt, zur Masche hin.


7



Den letzten Schritt solange wiederholen, bis Sie eine Luftmaschenkette in gewünschter Maschenzahl erreicht haben. Nun in Runden oder in Reihen weiterarbeiten - je nachdem welches Modell Sie mit den Fingern häkeln wollen.


8



Weiterarbeiten in Runden:

Um die Runde zu schließen, müssen Sie eine Kettmasche in die erste Masche arbeiten:


9



Dazu führen Sie den rechten Zeigefinger, auf dem sich noch die letzte gehäkelte Masche befindet, zurück durch die erste Luftmasche.


10



Mit Hilfe des Daumens holen Sie eine Fadenschlaufe und ziehen diese durch beide Maschen.

Fertig ist die Kettmasche und somit ist die Runde geschlossen.


11



Zum Rundenbeginn wird immer eine Luftmasche als Ersatz für die erste feste Masche gearbeitet. Dafür greifen Sie wieder mit Daumen und Zeigefinger in die zuvor gearbeitete Kettmasche…


12



… und holen eine Fadenschlaufe durch.


13



Für die folgende feste Masche durch die erste Masche der Anfangsrunde greifen und eine Fadenschlaufe durchziehen. Es befinden sich jetzt zwei Schlingen auf Ihrem Zeigefinger.


14



Durch diese zwei Schlingen eine neue Fadenschlaufe hindurchziehen.


15



Fertig! Sie haben die erste feste Masche mit den Fingern gehäkelt.


16



In jede Masche der Vorrunde häkeln Sie dann so viele feste Maschen, wie es in der entsprechenden Anleitung beschrieben ist.


17



Wenn alle Maschen der Vorrunde bearbeitet sind, kommt der Rundenübergang.


18



Hierfür arbeiten Sie wieder eine Kettmasche in die Anfangs-Luftmasche der Runde. Die Kettmasche kennzeichnen Sie mit einem Hilfsfaden. Jetzt können Sie mit der Anfangs-Luftmasche und anschließenden festen Maschen weiterarbeiten.


19



Durch den Hilfsfaden erkennt man das Rundenende besser. Am Ende der Arbeit nach der Kettmasche den Faden abschneiden und durchziehen.


20



Weiterarbeiten in Reihen:

Am Ende der Luftmaschenkette zur Masche vor der Wendeluftmasche zurückgehen…


21



… und mit Daumen und Zeigefinger hindurchgreifen. Wichtig: Die letzte Luftmasche bleibt dabei auf Ihrem Zeigefinger.


22



Dann holen Sie eine Fadenschlaufe durch.


23



Nun befinden sich zwei Schlaufen auf dem Zeigefinger.


24



Wieder den Faden durch diese beiden Schlaufen durchholen.


25



Fertig ist die erste feste Masche.


26



Auf diese Weise über alle Luftmaschen feste Maschen arbeiten, bis das Reihenende erreicht ist.


27



Eine Luftmasche häkeln.


28



Die Arbeit wenden.


29



Nun wieder über alle Maschen der vorherigen Reihe feste Maschen arbeiten, bis die gewünschte Anzahl an Reihen erreicht ist. Den Faden abschneiden und durch die letzte Masche hindurchziehen.


30


So, jetzt haben Sie die Grundlagen für das Fingerhäkeln gesehen und können direkt mit einem Projekt loslegen.


 
Schritt für Schritt Selbermachen

Hier erfahren Sie, welche Materialien für diese Kreatividee verwendet wurden. Folgen Sie unserer Online-Anleitung und arbeiten Sie diese Schritt für Schritt nach.

Anleitung: Fingerhäkeln mit Woll Butt Chunky

Viel Spaß beim Nacharbeiten!

nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Anleitung herunterladen
Druckvorschau
Die Anleitung befindet sich in diesem Buch/Heft und kann in Schritt 4 mitbestellt werden.
{{manipulatedObject.pflichtArtikel.title}}

{{manipulatedObject.pflichtArtikel.title}}

leider ausverkauft

Anleitung

Anleitung: Fingerhäkeln mit Woll Butt Chunky

Fingerhäkeln mit Woll Butt Chunky


1



Maschen anschlagen zum Fingerhäkeln, so gehts:

Zu Beginn legen Sie eine Schlaufe um den Zeigefinger der rechten Hand. Der kurze Endfaden liegt dabei oben.


2



Für die erste Masche führen Sie den rechten Daumen von unten durch die Fadenschlaufe und legen mit der linken Hand den Faden, der vom Knäuel kommt, zwischen Daumen und Zeigefinger.


3



Nun greifen Sie mit beiden Fingern nach diesem Faden …


4



… und ziehen ihn durch die Anfangsschlaufe.


5



Fertig! Sie haben die erste Luftmasche mit dem Finger gehäkelt.


6



Nun führen Sie Daumen und Zeigefinger der rechten Hand durch die Masche und holen eine neue Fadenschlaufe durch. Die linke Hand führt dabei immer den Faden, der vom Knäuel kommt, zur Masche hin.


7



Den letzten Schritt solange wiederholen, bis Sie eine Luftmaschenkette in gewünschter Maschenzahl erreicht haben. Nun in Runden oder in Reihen weiterarbeiten - je nachdem welches Modell Sie mit den Fingern häkeln wollen.


8



Weiterarbeiten in Runden:

Um die Runde zu schließen, müssen Sie eine Kettmasche in die erste Masche arbeiten:


9



Dazu führen Sie den rechten Zeigefinger, auf dem sich noch die letzte gehäkelte Masche befindet, zurück durch die erste Luftmasche.


10



Mit Hilfe des Daumens holen Sie eine Fadenschlaufe und ziehen diese durch beide Maschen.

Fertig ist die Kettmasche und somit ist die Runde geschlossen.


11



Zum Rundenbeginn wird immer eine Luftmasche als Ersatz für die erste feste Masche gearbeitet. Dafür greifen Sie wieder mit Daumen und Zeigefinger in die zuvor gearbeitete Kettmasche…


12



… und holen eine Fadenschlaufe durch.


13



Für die folgende feste Masche durch die erste Masche der Anfangsrunde greifen und eine Fadenschlaufe durchziehen. Es befinden sich jetzt zwei Schlingen auf Ihrem Zeigefinger.


14



Durch diese zwei Schlingen eine neue Fadenschlaufe hindurchziehen.


15



Fertig! Sie haben die erste feste Masche mit den Fingern gehäkelt.


16



In jede Masche der Vorrunde häkeln Sie dann so viele feste Maschen, wie es in der entsprechenden Anleitung beschrieben ist.


17



Wenn alle Maschen der Vorrunde bearbeitet sind, kommt der Rundenübergang.


18



Hierfür arbeiten Sie wieder eine Kettmasche in die Anfangs-Luftmasche der Runde. Die Kettmasche kennzeichnen Sie mit einem Hilfsfaden. Jetzt können Sie mit der Anfangs-Luftmasche und anschließenden festen Maschen weiterarbeiten.


19



Durch den Hilfsfaden erkennt man das Rundenende besser. Am Ende der Arbeit nach der Kettmasche den Faden abschneiden und durchziehen.


20



Weiterarbeiten in Reihen:

Am Ende der Luftmaschenkette zur Masche vor der Wendeluftmasche zurückgehen…


21



… und mit Daumen und Zeigefinger hindurchgreifen. Wichtig: Die letzte Luftmasche bleibt dabei auf Ihrem Zeigefinger.


22



Dann holen Sie eine Fadenschlaufe durch.


23



Nun befinden sich zwei Schlaufen auf dem Zeigefinger.


24



Wieder den Faden durch diese beiden Schlaufen durchholen.


25



Fertig ist die erste feste Masche.


26



Auf diese Weise über alle Luftmaschen feste Maschen arbeiten, bis das Reihenende erreicht ist.


27



Eine Luftmasche häkeln.


28



Die Arbeit wenden.


29



Nun wieder über alle Maschen der vorherigen Reihe feste Maschen arbeiten, bis die gewünschte Anzahl an Reihen erreicht ist. Den Faden abschneiden und durch die letzte Masche hindurchziehen.


30


So, jetzt haben Sie die Grundlagen für das Fingerhäkeln gesehen und können direkt mit einem Projekt loslegen.


 

{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_" + currentStep + "_" + gf]}}
{{sprachdatei["konfigurator"]["kennzeichen_" + kennzeichen]}}
{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_kennzeichen_" + kennzeichenMapping[kennzeichen]]}}
{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_" + currentStep + "_" + gf]}}
Sonstiges Material
{{tool.artnr}}
nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Anleitung herunterladen
Druckvorschau
Falls sich das Dokument nicht öffnen lässt, benötigen Sie evtl. den Adobe Reader. Dieser kann auf www.adobe.com kostenlos heruntergeladen werden.
nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Versandkostenfreie Lieferung ab € 75
Kostenfreier Rückversand
Das könnte Ihnen auch gefallen