Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, Ihr Surferlebnis zur personalisieren und Ihnen interessante Informationen zu präsentieren. Wenn Sie Ihren Besuch fortsetzen, stimmen Sie der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuchen Sie unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie Sie Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen können. Mehr Informationen

ajax-loader
Bastelanleitung: Weihnachtliche Hängedeko aus Birkenscheiben

Bastelanleitung: Weihnachtliche Hängedeko aus Birkenscheiben

Anleitung
Bastelanleitung: Weihnachtliche Hängedeko aus Birkenscheiben
Weihnachtliche Hängedeko aus Birkenscheiben


1



Damit Sie die Birkenscheiben schön bestempeln können, müssen die Oberflächen der Birkenscheiben sehr glatt und staubfrei sein. Deshalb starten wir mit dem Schleifschwamm: Schleifen Sie damit die Oberflächen der Birkenscheiben sorgfältig ab. Wischen Sie danach mit einem leicht angefeuchteten Tuch den Schleifstaub von der Oberfläche ab - jetzt sind die Birkenscheiben ideal für das Embossen vorbereitet.


2



Damit Sie die weihnachtlichen Motive und Botschaften bestempeln und embossen können, benötigen Sie verschiedene Stempel, den Acrylwürfel (darauf wird der Stempel befestigt), ein Embossing-Stempelkissen, einen Embossing-Puder und einen Heißluft-Fön.


3



Jetzt werden die Birkenholzscheiben zuerst bestempelt und dann embosst. Dafür wird der Stempel mit dem Embossing-Stempelkissen gleichmäßig befeuchtet. Anschließend drücken Sie den Stempel auf der Birkenholzscheibe ab. In den noch feuchten Stempelabdruck streuen Sie sofort das weiße Embossing-Pulver. Das überschüssige Pulver schütteln Sie sofort ab oder entfernen es vorsichtig mit einem Wattestäbchen. Danach wird der Aufdruck mit dem Heißluft-Fön zum Schmelzen gebracht. Fertig ist Ihr winterliches Motiv!


4



Damit Sie aus den hübschen Holzscheiben noch eine weihnachtliche Hängedeko basteln können, brauchen die Birkenscheiben noch ein kleines Loch. Bohren Sie deshalb in Ihre fertig embossten Birkenholzscheiben mit dem Drillbohrer oben in der Mitte ein kleines Loch.


5



In die Hänger werden Holzperlen und auch kleine nicht bestempelte Birkenholzscheiben eingearbeitet. In diese kleinen Holzscheiben bohren Sie mittig ein Loch.


6



Jetzt geht es ans Auffädeln: Nehmen Sie ein langes Stück vom Baumwollgarn und fädeln die einzelnen Birkenscheiben und Perlen einfach so auf, wie es Ihnen gefällt.

Tipp! Damit die Perlen und die kleinen Holzscheiben auf dem Garn nicht nach unten rutschen, setzen Sie unter diese immer einen Knoten. 


7



Und so hübsch sehen die bedruckten Birkenholzscheiben aus, wenn Sie sie mit Embossing verzieren und auffädeln. So schnell ist Ihre Hängedeko gebastelt, die mit dem hellen Holz und dem weißen Embossing wunderbare festliche Stimmung verbreitet.



Schritt für Schritt Selbermachen

Hier erfahren Sie, welche Materialien für diese Kreatividee verwendet wurden. Folgen Sie unserer Online-Anleitung und arbeiten Sie diese Schritt für Schritt nach.

Bastelanleitung: Weihnachtliche Hängedeko aus Birkenscheiben

Viel Spaß beim Nacharbeiten!

nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Anleitung herunterladen
Druckvorschau
Diese Anleitung kann im letzten Schritt mitbestellt werden.
{{manipulatedObject.pflichtArtikel.title}}

{{manipulatedObject.pflichtArtikel.title}}

leider ausverkauft

Anleitung

Bastelanleitung: Weihnachtliche Hängedeko aus Birkenscheiben

Weihnachtliche Hängedeko aus Birkenscheiben


1



Damit Sie die Birkenscheiben schön bestempeln können, müssen die Oberflächen der Birkenscheiben sehr glatt und staubfrei sein. Deshalb starten wir mit dem Schleifschwamm: Schleifen Sie damit die Oberflächen der Birkenscheiben sorgfältig ab. Wischen Sie danach mit einem leicht angefeuchteten Tuch den Schleifstaub von der Oberfläche ab - jetzt sind die Birkenscheiben ideal für das Embossen vorbereitet.


2



Damit Sie die weihnachtlichen Motive und Botschaften bestempeln und embossen können, benötigen Sie verschiedene Stempel, den Acrylwürfel (darauf wird der Stempel befestigt), ein Embossing-Stempelkissen, einen Embossing-Puder und einen Heißluft-Fön.


3



Jetzt werden die Birkenholzscheiben zuerst bestempelt und dann embosst. Dafür wird der Stempel mit dem Embossing-Stempelkissen gleichmäßig befeuchtet. Anschließend drücken Sie den Stempel auf der Birkenholzscheibe ab. In den noch feuchten Stempelabdruck streuen Sie sofort das weiße Embossing-Pulver. Das überschüssige Pulver schütteln Sie sofort ab oder entfernen es vorsichtig mit einem Wattestäbchen. Danach wird der Aufdruck mit dem Heißluft-Fön zum Schmelzen gebracht. Fertig ist Ihr winterliches Motiv!


4



Damit Sie aus den hübschen Holzscheiben noch eine weihnachtliche Hängedeko basteln können, brauchen die Birkenscheiben noch ein kleines Loch. Bohren Sie deshalb in Ihre fertig embossten Birkenholzscheiben mit dem Drillbohrer oben in der Mitte ein kleines Loch.


5



In die Hänger werden Holzperlen und auch kleine nicht bestempelte Birkenholzscheiben eingearbeitet. In diese kleinen Holzscheiben bohren Sie mittig ein Loch.


6



Jetzt geht es ans Auffädeln: Nehmen Sie ein langes Stück vom Baumwollgarn und fädeln die einzelnen Birkenscheiben und Perlen einfach so auf, wie es Ihnen gefällt.

Tipp! Damit die Perlen und die kleinen Holzscheiben auf dem Garn nicht nach unten rutschen, setzen Sie unter diese immer einen Knoten. 


7



Und so hübsch sehen die bedruckten Birkenholzscheiben aus, wenn Sie sie mit Embossing verzieren und auffädeln. So schnell ist Ihre Hängedeko gebastelt, die mit dem hellen Holz und dem weißen Embossing wunderbare festliche Stimmung verbreitet.



{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_" + currentStep + "_" + gf]}}
{{sprachdatei["konfigurator"]["kennzeichen_" + kennzeichen]}}
{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_kennzeichen_" + kennzeichenMapping[kennzeichen]]}}
{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_" + currentStep + "_" + gf]}}
Sonstiges Material
{{tool.artnr}}
nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Anleitung herunterladen
Druckvorschau
Falls sich das Dokument nicht öffnen lässt, benötigen Sie evtl. den Adobe Reader. Dieser kann auf www.adobe.com kostenlos heruntergeladen werden.
nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Versandkostenfrei im Inland ab 75 €
Kostenfreier Rückversand