ajax-loader
Bastelanleitung: Knöpfebild mit Herz zum Muttertag

Bastelanleitung: Knöpfebild mit Herz zum Muttertag

Anleitung
Bastelanleitung: Knöpfebild mit Herz zum Muttertag
In wenigen Schritten gestaltet Ihr aus den kunterbunten Knöpfen und Schmucksteinen ein bezauberndes Knöpfeherz. Vielleicht habt Ihr auch noch tolle Knöpfe Zuhause die Ihr aufkleben könnt, so wird Euer Geschenk ein echtes Unikat. Das fertige Kunstwerk kommt sehr schön in einem 3D-Bilderrahmen zur Geltung.


Knöpfebild mit Herz zum Muttertag


1


Den netten Spruch in der Mitte haben wir für Euch als kostenlosen Download vorbereitet, genauso wie die Herzschablone. So wisst Ihr genau wie groß das Herz für die Mama sein darf, damit es schön in den Bilderrahmen passt.


2



Bevor es an die Knöpfe geht, bereiten wir erst den Bilderrahmen vor: Wir streichen ihn mit weißer Acrylfarbe. Je nachdem, ob Ihr wollt, dass die Holzmaserung später zu sehen ist, streicht Ihr den Rahmen einmal oder noch ein zweites Mal an.


3



Auf die Rückseite des Bilderrahmens kommt später Euer Knöpfebild. Streicht diese auch zweimal mit Acrylfarbe an, so dass alles gut deckt und lasst die Rückwand trocknen.

Tipp: Mit einem Farbroller könnt Ihr die Farbe gleichmäßiger auftragen als mit einem Pinsel.


4



Wenn Ihr den Spruch ausgedruckt habt, muss das Papier noch auf die Größe des Bilderrahmens zugeschnitten werden. Damit das DIN A4 Papier in den Rahmen passt, müsst Ihr an der Unterseite von dem Ausdruck einen Streifen mit 3,7 cm Breite abschneiden. Wir haben das übrigens mit einer Schneidemaschine gemacht, damit tut Ihr Euch viel leichter eine perfekte grade Linie zu schneiden. Natürlich könnt ich auch einfach eine Schere oder ein Messer und eine Schneideunterlage nutzen.


5



Klebt dann das doppelseitige Klebeband einmal um den Rand auf der Rückseite des Papieres auf das der Spruch gedruckt ist.


6



Jetzt könnt Ihr ganz vorsichtig das Papier auf die Rückseite des Bilderrahmens kleben. Legt es am Besten oben an der Kante an und streift es dann gleichmäßig nach unten aus. So gibt es keine Falten im Papier.


7



Dann geht es an die Knöpfe für Euer Muttertagsbild. Am besten könnt Ihr die Knöpfe natürlich ankleben, wenn sie eine glatte Rückseite haben. Mit einer Zange könnt Ihr an manchen Knöpfen die störende Öse abzwicken. So könnt Ihr später alle Knöpfe besser auf dem Papier festkleben.


8



Verteilt jetzt die verschiedenen Knöpfe und Schmuckstein-Herzen so um den Spruch, dass ein schönes Herz entsteht.


9



Damit Ihr die Herzform leichter einhalten könnt, druckt Ihr Euch einfach die Herzschablone aus. So könnt Ihr Euch an der Schablone orientieren, wenn Ihr die Knöpfe auf der Rückwand des Bildes auslegt.


10



Jetzt könnt Ihr die Knöpfe einfach mit Heißkleber befestigen. Arbeitet Euch von außen nach innen vor, so bleibt die Herzform leichter erhalten.


11



Wenn alle Knöpfe aufgeklebt sind, könnt Ihr auch schon den Bilderrahmen zusammenbauen. Legt den Rahmen so hin, dass die Rückseite zu Euch schaut und die Wandaufhängung nach oben zeigt. Legt dann vorsichtig die Plexiglasscheibe hinein und anschließend den Passepartoutrahmen. Jetzt fehlt nur noch der Abstandhalter, legt ihn auch in den Rahmen.


12



Ganz zum Schluss kommt die Rückwand mit dem Knöpfeherz in den Rahmen. Damit die Rückwand gut hält, biegt Ihr die Metallbügel nach unten. So verschließt Ihr auch den Bilderrahmen.


13



Und fertig ist das selbstgemachte Knöpfebild zum Muttertag! Das Herz aus bunten Knöpfen ist doch ein wunderschöner Rahmen für die liebe Botschaft für die Mamas da draußen.
Schritt für Schritt Selbermachen

Hier erfahren Sie, welche Materialien für diese Kreatividee verwendet wurden. Folgen Sie unserer Online-Anleitung und arbeiten Sie diese Schritt für Schritt nach.

Bastelanleitung: Knöpfebild mit Herz zum Muttertag

Viel Spaß beim Nacharbeiten!

nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Anleitung herunterladen
Druckvorschau
Diese Anleitung kann im letzten Schritt mitbestellt werden.
{{manipulatedObject.pflichtArtikel.title}}

{{manipulatedObject.pflichtArtikel.title}}

leider ausverkauft

Anleitung

Bastelanleitung: Knöpfebild mit Herz zum Muttertag

In wenigen Schritten gestaltet Ihr aus den kunterbunten Knöpfen und Schmucksteinen ein bezauberndes Knöpfeherz. Vielleicht habt Ihr auch noch tolle Knöpfe Zuhause die Ihr aufkleben könnt, so wird Euer Geschenk ein echtes Unikat. Das fertige Kunstwerk kommt sehr schön in einem 3D-Bilderrahmen zur Geltung.


Knöpfebild mit Herz zum Muttertag


1


Den netten Spruch in der Mitte haben wir für Euch als kostenlosen Download vorbereitet, genauso wie die Herzschablone. So wisst Ihr genau wie groß das Herz für die Mama sein darf, damit es schön in den Bilderrahmen passt.


2



Bevor es an die Knöpfe geht, bereiten wir erst den Bilderrahmen vor: Wir streichen ihn mit weißer Acrylfarbe. Je nachdem, ob Ihr wollt, dass die Holzmaserung später zu sehen ist, streicht Ihr den Rahmen einmal oder noch ein zweites Mal an.


3



Auf die Rückseite des Bilderrahmens kommt später Euer Knöpfebild. Streicht diese auch zweimal mit Acrylfarbe an, so dass alles gut deckt und lasst die Rückwand trocknen.

Tipp: Mit einem Farbroller könnt Ihr die Farbe gleichmäßiger auftragen als mit einem Pinsel.


4



Wenn Ihr den Spruch ausgedruckt habt, muss das Papier noch auf die Größe des Bilderrahmens zugeschnitten werden. Damit das DIN A4 Papier in den Rahmen passt, müsst Ihr an der Unterseite von dem Ausdruck einen Streifen mit 3,7 cm Breite abschneiden. Wir haben das übrigens mit einer Schneidemaschine gemacht, damit tut Ihr Euch viel leichter eine perfekte grade Linie zu schneiden. Natürlich könnt ich auch einfach eine Schere oder ein Messer und eine Schneideunterlage nutzen.


5



Klebt dann das doppelseitige Klebeband einmal um den Rand auf der Rückseite des Papieres auf das der Spruch gedruckt ist.


6



Jetzt könnt Ihr ganz vorsichtig das Papier auf die Rückseite des Bilderrahmens kleben. Legt es am Besten oben an der Kante an und streift es dann gleichmäßig nach unten aus. So gibt es keine Falten im Papier.


7



Dann geht es an die Knöpfe für Euer Muttertagsbild. Am besten könnt Ihr die Knöpfe natürlich ankleben, wenn sie eine glatte Rückseite haben. Mit einer Zange könnt Ihr an manchen Knöpfen die störende Öse abzwicken. So könnt Ihr später alle Knöpfe besser auf dem Papier festkleben.


8



Verteilt jetzt die verschiedenen Knöpfe und Schmuckstein-Herzen so um den Spruch, dass ein schönes Herz entsteht.


9



Damit Ihr die Herzform leichter einhalten könnt, druckt Ihr Euch einfach die Herzschablone aus. So könnt Ihr Euch an der Schablone orientieren, wenn Ihr die Knöpfe auf der Rückwand des Bildes auslegt.


10



Jetzt könnt Ihr die Knöpfe einfach mit Heißkleber befestigen. Arbeitet Euch von außen nach innen vor, so bleibt die Herzform leichter erhalten.


11



Wenn alle Knöpfe aufgeklebt sind, könnt Ihr auch schon den Bilderrahmen zusammenbauen. Legt den Rahmen so hin, dass die Rückseite zu Euch schaut und die Wandaufhängung nach oben zeigt. Legt dann vorsichtig die Plexiglasscheibe hinein und anschließend den Passepartoutrahmen. Jetzt fehlt nur noch der Abstandhalter, legt ihn auch in den Rahmen.


12



Ganz zum Schluss kommt die Rückwand mit dem Knöpfeherz in den Rahmen. Damit die Rückwand gut hält, biegt Ihr die Metallbügel nach unten. So verschließt Ihr auch den Bilderrahmen.


13



Und fertig ist das selbstgemachte Knöpfebild zum Muttertag! Das Herz aus bunten Knöpfen ist doch ein wunderschöner Rahmen für die liebe Botschaft für die Mamas da draußen.

{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_" + currentStep + "_" + gf]}}
{{sprachdatei["konfigurator"]["kennzeichen_" + kennzeichen]}}
{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_kennzeichen_" + kennzeichenMapping[kennzeichen]]}}
{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_" + currentStep + "_" + gf]}}
Sonstiges Material
{{tool.artnr}}
nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Anleitung herunterladen
Druckvorschau
Falls sich das Dokument nicht öffnen lässt, benötigen Sie evtl. den Adobe Reader. Dieser kann auf www.adobe.com kostenlos heruntergeladen werden.
nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Versandkostenfrei im Inland ab 75 €
Kostenfreier Rückversand